LETZTES UPDATE: 31.05.2017; 15:27
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Elisabeth Greiderer

Überblick

Geb.: 12.06.1960, Kufstein
Beruf: Fahrschulunternehmerin

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    01.07.2008 – 23.05.2013

Politische Funktionen

  • Abgeordnete zum Tiroler Landtag 2003–2008
  • Mitglied des Gemeinderates der Stadtgemeinde Lienz 2004–2010
  • Landesparteiobmann-Stellvertreterin der ÖVP Tirol 2009
  • Landesvorsitzende-Stellvertreterin der Arbeitsgemeinschaft Frau in der Wirtschaft im Österreichischen Wirtschaftsbund (ÖWB), Landesgruppe Tirol 2008
  • Bezirksvorsitzende der Arbeitsgruppe Frau in der Wirtschaft im Österreichischen Wirtschaftsbund (ÖWB), Bezirksgruppe Lienz 2005
  • Bezirksleiterin der Österreichischen Frauenbewegung (ÖFB) Lienz 2007
  • Stadtleiterin der Österreichischen Frauenbewegung (ÖFB) Lienz 2005
  • Mitglied der Jungen Wirtschaft Osttirol 1989–1993
  • Fachvertreterin der Tiroler Kraftfahrschulen in der Wirtschaftskammer Tirol 2005
  • Bezirksobfrau von Frau in der Wirtschaft in der Wirtschaftskammer Tirol, Bezirk Lienz 2003

Beruflicher Werdegang

  • Tätigkeit in den elterlichen Betrieben Hotel Andreas Hofer (Rezeption, Veranstaltung, Buchhaltung und Lohnverrechnung) sowie Fahrschule Sappl (Fahrschulbüro, Fahrschullehrerin) 1979–1986
  • Selbständige Unternehmerin, Fahrschule Elisabeth Greiderer, Lienz 1988

Bildungsweg

  • Fahrschullehrerinnenprüfung 1981
  • Abiturientenlehrgang an der Höheren technischen Lehranstalten für Maschinenbau in Innsbruck und Jenbach 1978–1979
  • Bundesrealgymnasium Kufstein 1970–1978
  • Volksschule Kufstein 1966–1970
Stand: 10.01.2014

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Stellvertretende Ausschussvorsitzende Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 22.07.2008–04.11.2009
01.12.2009–23.05.2013
Schriftführer Finanzausschuss des Bundesrates 22.07.2008–01.12.2010
Schriftführerin Gesundheitsausschuss des Bundesrates 22.07.2008–01.12.2010
Finanzausschuss des Bundesrates 15.12.2010–23.05.2013
Gesundheitsausschuss des Bundesrates 15.12.2010–23.05.2013
Mitglied Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 22.07.2008–04.11.2009
Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates 22.07.2008–04.11.2009
Finanzausschuss des Bundesrates 22.07.2008–01.12.2010
Gesundheitsausschuss des Bundesrates 22.07.2008–01.12.2010
Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 26.11.2009–23.05.2013
Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates 02.12.2009–23.05.2013
Finanzausschuss des Bundesrates 13.12.2010–23.05.2013
Gesundheitsausschuss des Bundesrates 13.12.2010–23.05.2013
Ersatzmitglied Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 22.07.2008–01.12.2010
Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates 13.12.2010–23.05.2013
Ausschuss für Sportangelegenheiten des Bundesrates 13.12.2010–23.05.2013
Wirtschaftsausschuss des Bundesrates 13.12.2010–23.05.2013
Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 17.12.2010–23.05.2013

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
820. Sitzung 08.05.2013 Bundes-Personalvertretungsgesetz S. 147
817. Sitzung 07.02.2013 IVS-Gesetz – IVS-G S. 98–99
816. Sitzung 20.12.2012 Finanzverwaltungsgerichtsbarkeitsgesetz 2012 - FVwGG 2012 S. 209–210
Artikel 34 des Budgetbegleitgesetzes 2001 S. 217–218
812. Sitzung 19.07.2012 Aktuelle Stunde BMVIT - "Schritt für Schritt zu mehr Sicherheit und weniger Leid auf Österreichs Straßen" S. 19–22
Bundesgesetz über die Durchführung von ästhetischen Behandlungen und Operationen und das Ärztegesetz 1998 S. 173
808. Sitzung 03.05.2012 Arzneibuchgesetz 2012 - ABG 2012 S. 97
805. Sitzung 15.03.2012 Protokoll und Zusatzprotokoll zur Abänderung des am 1. Oktober 1997 in Ljubljana unterzeichneten Abkommens zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen S. 147–148
803. Sitzung 15.12.2011 Kinderbetreuungsgeldgesetz und die Exekutionsordnung S. 158–159
801. Sitzung 04.11.2011 Protokoll und Zusatzprotokoll zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen S. 76–77
800. Sitzung 06.10.2011 Punzierungsgesetz 2000 S. 65–66
799. Sitzung 21.07.2011 Führerscheingesetz S. 78–79
798. Sitzung 30.06.2011 5. Österreichischer Familienbericht 1999 - 2009 S. 46–48
797. Sitzung 01.06.2011 Protokoll und Zusatzprotokoll der Republik Finnland zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerumgehung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen S. 103
795. Sitzung 14.04.2011 Telekommunikationsgesetz 2003 S. 38–39
794. Sitzung 17.03.2011 Frauenbericht 2010 S. 109–111
791. Sitzung 17.12.2010 Erklärung des Bundesministers für Wirtschaft, Familie und Jugend S. 41–42
Straßenverkehrsordnung 1960, Führerscheingesetz und Kraftfahrgesetz 1967 S. 82–83
787. Sitzung 22.07.2010 Arzneiwareneinfuhrgesetz 2010 - AWEG 2010 S. 142–143
786. Sitzung 01.07.2010 Tätigkeitsbericht der Bundesanstalt für Verkehr 2009 S. 138
785. Sitzung 02.06.2010 Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2009 S. 70–71
781. Sitzung 18.02.2010 Geodateninfrastrukturgesetz – GeoDIG S. 90–91
780. Sitzung 18.12.2009 Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2008 S. 163–164
779. Sitzung 03.12.2009 GuKG-Novelle 2009 S. 95–96
774. Sitzung 23.07.2009 12. FSG-Novelle, Straßenverkehrsordnung 1960 S. 167–170
772. Sitzung 02.07.2009 Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Einführung der halbtägig kostenlosen und verpflichtenden frühen Förderung in institutionellen Kinderbetreuungseinrichtungen S. 57–58
769. Sitzung 16.04.2009 Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2007 S. 124–126
768. Sitzung 26.03.2009 Steuerreformgesetz 2009 S. 99–100
765. Sitzung 05.02.2009 Sozialbericht 2007 - 2008 S. 57–59

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)