LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 11:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Elisabeth Kaufmann-Bruckberger

Überblick

Geb.: 20.05.1970, Mödling
Beruf: Selbständig

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXIV. GP), STRONACH
    30.10.2012 – 23.04.2013
  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXIV. GP), ohne Klubzugehörigkeit
    31.08.2012 – 29.10.2012
  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXIV. GP), BZÖ
    07.12.2011 – 30.08.2012

Politische Funktionen

  • Mitglied der Landesregierung (Landesrätin) von Niederösterreich 2013–2015
  • Geschäftsführendes Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Gumpoldskirchen 2000–2002
  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Gumpoldskirchen 2002 sowie 1999–2000
  • Stellvertretende Landesbündnisobfrau des BZÖ Niederösterreich für das Industrieviertel 2009–2011
  • Bezirksparteiobmann-Stellvertreterin der FPÖ Mödling 2003–2005 sowie 1996–1999
  • Ortsparteiobfrau der FPÖ Gumpoldskirchen 1999–2003
  • Landesobmann-Stellvertreterin des Ringes Freiheitlicher Wirtschaftstreibender (RFW) Niederösterreich 1995–1998
  • geschäftsführende Landesobfrau des Ringes Freiheitlicher Wirtschaftstreibender (RFW) Niederösterreich 1998
  • Liquidatorin des Ringes Freiheitlicher Wirtschaftstreibender (RFW) 1998
  • NÖ-FIT-Sprecherin (Freiheitliche Initiative Tourismus) 1995–2002
  • Klubobmann-Stellvertreterin des Parlamentsklubs Team Stronach 30.10.2012–23.4.2013

Beruflicher Werdegang

  • Organisation und Durchführung GM-Meeting, Mandarin Oriental Hotel Group, Macao und Hongkong 1989–1990
  • Organisation, Marketing, Vertrieb, Wörthersee-Bühne 2002
  • Marketingleitung, Theatro Centro, Oberhausen 2002
  • Verkauf, Firma POC, Wien 2003–2005
  • Organisation und Finanzen, Firma Orange Werbeagentur GmbH, Wien 2005–2006
  • Projektbetreuung, Firma Kapsch AG, Wien
  • Im elterlichen Betrieb - Einkauf, Verkauf und Marketing, Johanna Bruckberger GmbH - "Bruckberger beim Brunnen", Gumpoldskirchen 1988–2008
  • Im elterlichen Betrieb - Geschäftsführung, Johanna Bruckberger GmbH - "Bruckberger beim Brunnen", Gumpoldskirchen 2005–2008
  • Selbständig (ruhend gestellt ab Anfang Dezember 2011), ekb marketing & business consulting 2008

Bildungsweg

  • Hotelfachschule Modul Wien 1984–1987
  • Hauptschule Sankt Ursula Wien 1980–1984
  • Volksschule Sankt Ursula Wien 1979–1980
  • Volksschule Gumpoldskirchen 1976–1979
Stand: 31.12.2015
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXIV. GP

Mitglied Tourismusausschuss 07.12.2011–30.08.2012
Finanzausschuss 30.01.2013–23.04.2013
Rechnungshofausschuss 30.01.2013–23.04.2013
Ersatzmitglied Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen 07.12.2011–30.08.2012
Ausschuss für Sportangelegenheiten 07.12.2011–30.08.2012
Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 07.12.2011–30.08.2012
Bautenausschuss 07.12.2011–30.08.2012
Gleichbehandlungsausschuss 07.12.2011–30.08.2012
Rechnungshofausschuss 07.12.2011–30.08.2012
Budgetausschuss 24.02.2012–30.08.2012
Mitglied mit beratender Stimme bzw. Beobachter Ausschuss für Arbeit und Soziales 15.01.2013–23.04.2013
Budgetausschuss 15.01.2013–23.04.2013
Familienausschuss 15.01.2013–23.04.2013
Gesundheitsausschuss 15.01.2013–23.04.2013
Gleichbehandlungsausschuss 15.01.2013–23.04.2013
Wissenschaftsausschuss 15.01.2013–23.04.2013
Ersatzmitglied mit beratender Stimme bzw. Beobachter Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 15.01.2013–23.04.2013
Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 15.01.2013–23.04.2013
Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 15.01.2013–23.04.2013
Kulturausschuss 15.01.2013–23.04.2013
Umweltausschuss 15.01.2013–23.04.2013
Unterrichtsausschuss 15.01.2013–23.04.2013

Plenum

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXIV. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
194. Sitzung 21.03.2013 Ausländerbeschäftigungsgesetz, Behinderteneinstellungsgesetz S. 76
Abkommen mit dem Fürstentum Liechtenstein über soziale Sicherheit S. 92
Familienlastenausgleichsgesetz 1967 S. 145–146
Familienberatungsförderungsgesetz S. 156
193. Sitzung 20.03.2013 Dringl Anfrage der Abg. Bucher, K&K an BM für Finanzen betr Mordversuch an Sparefroh S. 174–176
Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz – Bundesministerium für Finanzen S. 231–232
Abkommen mit dem Fürstentum Liechtenstein über die Zusammenarbeit im Bereich der Steuern S. 243–244
191. Sitzung 27.02.2013 Einwendungen gegen die Tagesordnung S. 75–76
Einkommensteuergesetz 1988 S. 96–97
Dringl Anfrage der Abg. Kaufmann-Bruckberger an BMf Finanzen betreffend Korruptionsverdacht S. 138–142
Dringl Anfrage der Abg. Kaufmann-Bruckberger an BMf Finanzen betreffend Korruptionsverdacht S. 176–177
190. Sitzung 19.02.2013 EU-Erklärung des Bundeskanzlers sowie des Vizekanzlers gemäß § 74b Abs. 1 lit. b der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Zwecke der Erörterung der Ergebnisse des Europäischen Rates vom 7. und 8. Februar 2013 S. 79–80
Dringl. Anfr. der Abg. Mag. Kogler, K & K, an die BM für Finanzen betr. nö. Spekulationen und Verluste in Milliardenhöhe S. 112–114
188. Sitzung 31.01.2013 Dringliche Anfrage d. Abg. Dr. Fichtenbauer Kolleginnen und Kollegen an den BM für Landesverteidigung und Sport betr. Beibehaltung der Wehrpflicht als Ergebnis der Volksbefragung S. 165–166
Berücksichtigung ökologischer Kriterien bei der Beschaffung von Lebensmitteln in öffentlichen Einrichtungen des Bundes S. 215
Dringlichkeit der Wahrnehmung der Koordinierungsfunktion des Landwirtschaftsministers in der Einheitswertfrage S. 227–228
Inverkehrbringen von Gasölen für nicht auf See befindliche Binnenschiffe und Sportboote S. 238
187. Sitzung 30.01.2013 Bericht des Rechnungshofes über Reihe Bund 2011/10 S. 240–242
185. Sitzung 06.12.2012 Einführung anonymisierter Bewerbungsverfahren im Bundesdienst zur Herstellung von Chancengleichheit S. 178
Tierversuchsrechtsänderungsgesetz – TVRÄG S. 219–220
Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2012 – SVÄG 2012 S. 241
184. Sitzung 05.12.2012 Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013 – KindNamRÄG 2013 S. 70–71
ArbeitnehmerInnenschutzgesetz und das Arbeitsinspektionsgesetz 1993 S. 189–190
Pensionsfonds-Überleitungsgesetz – PF-ÜG S. 224
Finanzverwaltungsgerichtsbarkeitsgesetz 2012 - FVwGG 2012 S. 237–239
Finanzverwaltungsgerichtsbarkeitsgesetz 2012 - FVwGG 2012 S. 242
steuerlichen Sonderregelungen für die Ausgliederung von Aufgaben der "Körperschaften öffentlichen Rechts" S. 256–257
181. Sitzung 16.11.2012 BFRG und BFG 2013, Generaldebatte, UG 1-6 Oberste Organe und UG 10 BKA, Rubrik 0, 1 (Recht und Sicherheit) S. 54–56
BFRG und BFG 2013, UG 12 Äußeres, Rubrik 0, 1 (Recht und Sicherheit) S. 148–149
BFRG und BFG 2013, UG 20 Arbeit, UG 21 Soziales und Konsumentenschutz, UG 22 Sozialversicherung, Rubrik 2 (Arbeit, Soziales, Gesundheit und Familie) S. 291–292
BFRG und BFG 2013, UG 24 Gesundheit, Rubrik 2 (Arbeit, Soziales, Gesundheit und Familie) S. 354–355
BFRG und BFG 2013, UG 15, 16,23, 44, 45, 46, 51 und 58, Rubrik 5 (Kassa und Zinsen)) S. 646–649
179. Sitzung 13.11.2012 Organtransplantationsgesetz - OTPG und BG über Krankenanstalten und Kuranstalten u.a. Ges. S. 104–105
Arzneimittelgesetz S. 113
Geldsegen für Süchtige S. 192–193
Bundesrechnungsabschluss für das Jahr 2011 S. 201–202
Begründung von Vorbelastungen durch die BM für Verkehr, Innovation und Technologie S. 231–232
177. Sitzung 30.10.2012 Dringl. Anfrage der Abg. Strache, Kolleginnen und Kollegen an die BM für Inneres betreffend "Kriminalität und Asylmissbrauch" S. 60–61
175. Sitzung 17.10.2012 Bundesfinanzgesetz 2013 - BFG 2013 S. 158–159
173. Sitzung 16.10.2012 Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2011 S. 210
172. Sitzung 15.10.2012 Dringliche Anfrage der Abg. Petzner, K & K, an den BMfLFUW betr. "Schwarzer Inserator" Berlakovich S. 63–64
171. Sitzung 05.10.2012 Dringl. Antrag der Abg. Bucher K&K betr. Steuern senken statt Geld an Banken verschenken an die BM f. Finanzen S. 62–63
167. Sitzung 06.07.2012 35. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2011) S. 198
166. Sitzung 05.07.2012 Evaluation des Salzburger Festspielfondsgesetzes S. 131–132
164. Sitzung 04.07.2012 Beschluss des Europäischen Rates zur Änderung des Art. 136 AEUV hinsichtlich eines Stabilitätsmechanismus für die Mitgliedstaaten, deren Währung der Euro ist S. 135–136
Vertrag über Stabilität, Koordinierung und Steuerung in der Wirtschafts- und Währungsunion S. 191–192
161. Sitzung 14.06.2012 1. Lesung: Antrag 1986/A Geschäftsordnungsgsesetz 1975, Änderung S. 212–213
159. Sitzung 13.06.2012 Erklärung des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz zum Thema "Österreichs Arbeitsmarkt im europäischen Kontext - In Wachstum und Beschäftigung investieren" S. 96–98
Österreichischer Baukulturreport 2011 S. 115–116
153. Sitzung 19.04.2012 Vorbelastungen durch die Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie S. 116–117
140. Sitzung 18.01.2012 "Zum Weltweiten Atomausstieg - Abschalten! Jetzt!" S. 220–221
137. Sitzung 07.12.2011 Bundes-Verfassungsgesetz und Bundesverfassungsgesetz über Ermächtigungen des Österreichischen Gemeindebundes und des Österreichischen Städtebundes S. 103

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)