LETZTES UPDATE: 27.07.2018; 00:07
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Gerhard Schödinger

Überblick

Geb.: 20.12.1962, Hainburg (Niederösterreich)
Beruf: Beamter (Außerdienststellung ab 08.05.2013)

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    24.04.2013 – 13.12.2017

Politische Funktionen

  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Bruck an der Leitha seit 2012
  • Gemeindeparteiobmann der ÖVP Wolfsthal seit 1999

Beruflicher Werdegang

  • Leiter des Polizeikooperationszentrums Österreich - Slowakei Landespolizeidirektion Burgenland (Außerdienststellung ab 08.05.2013) 2003–2013
  • Gendarmeriebeamter, Gendarmerieposten Berg und Hainburg an der Donau 1995–2003
  • Zollwachebeamter, Finanzlandesdirektion für Wien, Niederösterreich und Burgenland 1.8.1985–27.10.1995

Bildungsweg

  • Gymnasium Bruck an der Leitha 1974–1977
  • Landwirtschaftliche Fachschule Obersiebenbrunn 1977–1980
  • Volksschule Wolfsthal 1969–1973

Sonstiges

Ich bin seit 2005 Bürgermeister der Gemeinde Wolfsthal. Unsere Gemeinde liegt so nahe am Stadtzentrum der slowakischen Hauptstadt, ca. 10 Minuten mit dem Bus, dass es erforderlich war, in einem zusammenwachsenden Europa neue Wege im Umgang der Menschen miteinander zu finden. Für meine Politik wurde ich als erster Preisträger überhaupt im Jahr 2007 mit dem Centrope-Preis, verliehen von der Stadt Wien, Tschechien, der Slowakei und Ungarn, ausgezeichnet. Der Preis ist dotiert mit € 10.000,-. Weiters ist es mir gelungen, die Gemeinde Wolfsthal und die Stadt Hainburg an das städtische Busnetz der Stadt Bratislava anzuschließen. Die Linie 901 der städtischen Buslinien Bratislavas ist ein Erfolg und wird von 6 h früh bis Mitternacht im Stundentakt geführt. Die offene Politik in unserer Gemeinde hat uns Medienberichterstattungen in Zeitungen, Radio und Fernsehen weit über Europa hinaus gebracht. Die Gemeinde Wolfsthal ist, nachdem die Bevölkerung bis zum Jahr 2005 stark zurückgegangen ist, mittlerweile eine aufstrebende Gemeinde mit vielen jungen Familien, wobei viele aus Pressburg nach Wolfsthal übersiedeln, aber weiter in der Slowakei arbeiten.

Stand: 26.06.2014
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Vorsitzender

Schriftführer

Mitglied

Ersatzmitglied

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

873. Sitzung (25.10.2017)

869. Sitzung (22.06.2017)

866. Sitzung (06.04.2017)

864. Sitzung (16.02.2017)

863. Sitzung (21.12.2016)

862. Sitzung (20.12.2016)

858. Sitzung (06.10.2016)

856. Sitzung (14.07.2016)

854. Sitzung (02.06.2016)

853. Sitzung (12.05.2016)

850. Sitzung (11.02.2016)

849. Sitzung (17.12.2015)

847. Sitzung (19.11.2015)

845. Sitzung (25.09.2015)

844. Sitzung (23.07.2015)

843. Sitzung (02.07.2015)

842. Sitzung (03.06.2015)

841. Sitzung (07.05.2015)

840. Sitzung (09.04.2015)

839. Sitzung (12.03.2015)

837. Sitzung (18.12.2014)

836. Sitzung (04.12.2014)

832. Sitzung (24.07.2014)

829. Sitzung (15.05.2014)

828. Sitzung (10.04.2014)

826. Sitzung (31.01.2014)

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)