LETZTES UPDATE: 13.06.2018; 15:39
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Dietmar Schmittner

Überblick

Geb.: 21.12.1958, Salzburg
Beruf: Jurist

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ohne Fraktion
    16.06.2015 – 12.06.2018
  • Mitglied des Bundesrates, FPÖ
    19.06.2013 – 15.06.2015

Politische Funktionen

  • Landesparteisekretär der FPÖ , Salzburg 2013–2015
  • Bürgeranwalt der FPÖ, Salzburg 2013–2015

Beruflicher Werdegang

  • Verwaltungsjurist, Land Salzburg

Bildungsweg

  • Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg (Dr. iur.)
  • Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg (Mag. iur)
  • Bundesgymnasium Christian-Doppler Salzburg
  • Volksschule Salzburg
Stand: 12.06.2018
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
841. Sitzung 07.05.2015 Sozialbericht 2013-2014 S. 149–150
Legislativ- und Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für 2015 S. 165
838. Sitzung 05.02.2015 Aktuelle Stunde BMLFUW zum Thema "Zukunftsstrategie für den ländlichen Raum" S. 43–44
832. Sitzung 24.07.2014 Bundesbehindertengesetz und das Sozialministeriumservicegesetz - SMSG S. 204–205
Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, das Bauarbeiter-Schlechtwetter-Entschädigungsgesetz 1957, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz und das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 S. 207
828. Sitzung 10.04.2014 BMASK - Jahresbericht 2014 - Legislativ- und Arbeitsprogramm der EK S. 167–169
827. Sitzung 26.02.2014 Aktuelle Stunde BMASK "Der positive Einfluss des Pflegefonds auf die Pflegedienstleistungen in Ländern und Gemeinden" S. 20–21
824. Sitzung 05.12.2013 Entschließungsantrag betreffend Erhalt des Salzburg Airport S. 60–61
Zehnter Umweltkontrollbericht S. 64–65
Zehnter Umweltkontrollbericht S. 81
823. Sitzung 18.07.2013 Bundesgesetz über die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union Auslieferungs- und Rechtshilfegesetz und das Wohnhaus-Wiederaufbaugesetz S. 235–237

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)