LETZTES UPDATE: 26.09.2018; 21:18
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Eva Mückstein

Überblick

Geb.: 07.12.1958, Baden (Niederösterreich)
Beruf: Psychotherapeutin, Klinische und Gesundheitspsychologin

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXV. GP), GRÜNE
    29.10.2013 – 08.11.2017

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Stadtgemeinde Bad Vöslau seit 2010
  • Ortssprecherin der Grünen Bad Vöslau seit 2010

Beruflicher Werdegang

  • Psychotherapeutin und Klinische und Gesundheitspsychologin seit 1987

Bildungsweg

  • Arbeitsgemeinschaft personenzentrierte Gesprächsführung und Psychotherapie (APG) (Abschluss: Psychotherapeutin) Wien 1982–1987
  • Doktoratsstudium der Psychologie an der Universität Wien (Dr.phil.) 1979–1985
  • Handelsakademie Baden 1973–1978
  • Realgymnasium Berndorf 1969–1973
Stand: 12.02.2014
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Plenum

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXV. GP

Reden in Plenarsitzungen

199. Sitzung (12.10.2017)

188. Sitzung (28.06.2017)

169. Sitzung (14.03.2017)

157. Sitzung (14.12.2016)

154. Sitzung (24.11.2016)

152. Sitzung (10.11.2016)

138. Sitzung (07.07.2016)

130. Sitzung (19.05.2016)

123. Sitzung (27.04.2016)

117. Sitzung (16.03.2016)

111. Sitzung (27.01.2016)

109. Sitzung (10.12.2015)

104. Sitzung (26.11.2015)

100. Sitzung (11.11.2015)

96. Sitzung (14.10.2015)

91. Sitzung (23.09.2015)

85. Sitzung (08.07.2015)

81. Sitzung (18.06.2015)

73. Sitzung (20.05.2015)

70. Sitzung (23.04.2015)

68. Sitzung (22.04.2015)

66. Sitzung (26.03.2015)

61. Sitzung (25.02.2015)

59. Sitzung (21.01.2015)

46. Sitzung (23.10.2014)

44. Sitzung (22.10.2014)

39. Sitzung (02.09.2014)

36. Sitzung (09.07.2014)

27. Sitzung (23.05.2014)

25. Sitzung (20.05.2014)

23. Sitzung (30.04.2014)

17. Sitzung (26.03.2014)

9. Sitzung (29.01.2014)

7. Sitzung (17.12.2013)

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)