LETZTES UPDATE: 23.09.2016; 02:41
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Philipp Schrangl

  • Abgeordneter zum Nationalrat
  • Wahlpartei: Freiheitliche Partei Österreichs
  • Wahlkreis: 4A – Linz und Umgebung
  • Klub: Freiheitlicher Parlamentsklub

Überblick

E-Mail: Anschrift:
  • Freiheitlicher Parlamentsklub
    Dr. Karl Renner-Ring 3
    1017 Wien

Geb.: 14.03.1985, Linz
Beruf: Notariatskandidat

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXV. GP), FPÖ
    29.10.2013 –

Politische Funktionen

  • Mitglied der Bezirksvertretung (Bezirksrat) von Wien 18., Währing 2010–2013
  • Mitglied des Bundesparteivorstandes der FPÖ Österreich 2009
  • Bundesobmann des Ringes Freiheitlicher Studenten (RFS) 2009
  • Mitglied der Bundesvertretung der Österreichischen Hochschülerschaft 2009–2011

Beruflicher Werdegang

  • Notariatskandidat seit 2013

Bildungsweg

  • Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz seit 2012
  • Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag.iur) 2004–2012
  • Realgymnasium Kollegium Aloisianum 1995–2003
  • Präsenzdienst 2003–2004
Stand: 16.06.2016
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Mag. Philipp Schrangl

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXV. GP

Obfraustellvertreter Ausschuss für Menschenrechte 01.09.2015–
Bautenausschuss 01.09.2015–
Mitglied Ausschuss für Menschenrechte 01.09.2015–
Bautenausschuss 01.09.2015–
Immunitätsausschuss 01.09.2015–
Justizausschuss 01.09.2015–
Unvereinbarkeitsausschuss 01.09.2015–
Verfassungsausschuss 01.09.2015–
Ausschuss für innere Angelegenheiten 12.11.2015–
Unterausschuss des Verfassungsausschusses 22.06.2016–
Ersatzmitglied Geschäftsordnungsausschuss 01.09.2015–
Volksanwaltschaftsausschuss 01.09.2015–
Obfraustellvertreter Ausschuss für Menschenrechte 17.12.2013–31.08.2015
Bautenausschuss 27.11.2014–31.08.2015
Mitglied Verfassungsausschuss 16.12.2013–31.08.2015
Ausschuss für Menschenrechte 17.12.2013–31.08.2015
Bautenausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Gleichbehandlungsausschuss 17.12.2013–08.09.2014
Justizausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Ersatzmitglied Geschäftsordnungsausschuss 29.10.2013–31.08.2015
Immunitätsausschuss 29.10.2013–31.08.2015
Ausschuss für innere Angelegenheiten 20.11.2013–11.11.2015
Verfassungsausschuss 20.11.2013–15.12.2013
Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 17.12.2013–04.02.2016
Volksanwaltschaftsausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Enquete-Kommission zum Thema "Würde am Ende des Lebens" 30.06.2014–26.03.2015
10.11.2014–23.09.2015

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXV. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
144. Sitzung 21.09.2016 "ORF ins 21. Jahrhundert: Ohne Parteipolitik. Ohne GIS. Mit Public Value Produktion."  
121. Sitzung 18.04.2016 Kurze Debatte über Fristsetzungsantrag betr. den Antrag 348/A der Abg. Dr. Scherak, Kolleginnen und Kollegen (Feststellung der fachlichen Kompetenz von Ministeramtsanwärter/innen) S. 115–116
113. Sitzung 24.02.2016 2. Mietrechtliches Inflationslinderungsgesetz – 2. MILG S. 248
107. Sitzung 09.12.2015 BG über die Einrichtung einer Wohnbauinvestitionsbank (WBIB-G), Steuerliche Sondermaßnahmen zur Förderung des Wohnbaus, Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz S. 55–56
Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz - WGG, Rechnungshofgesetz S. 82–83
Jugendgerichtsgesetz, Strafgesetzbuch, Bewährungshilfegesetz u.a. Ges. (JGG-ÄndG 2015) S. 151–152
100. Sitzung 11.11.2015 Ministeranklagen gemäß Art. 142 Abs. 2 lit. b wider den Bundeskanzler Werner Faymann und die Bundesministerin für Inneres Mag. Mikl-Leitner S. 240–241
98. Sitzung 15.10.2015 Erste Lesung - Bundesfinanzgesetz 2016 (BFG 2016) samt Anlagen S. 64–65
Erste Lesung - Bundesfinanzgesetz 2016 (BFG 2016) samt Anlagen S. 78
83. Sitzung 07.07.2015 Erbrechts-Änderungsgesetz 2015 – ErbRÄG 2015 S. 213–214
Strafrechtsänderungsgesetz 2015 S. 259–260
Urheberrechts-Novelle 2015 - Urh-Nov 2015 S. 298
79. Sitzung 17.06.2015 Kurze Debatte über Fristsetzungsantrag der Abg. Dr. Strolz K&K (betr. Antrag 65/A der Abg. Strache, K&K) S. 157–158
Menschenrechtslage an den Grenzen der EU S. 188–189
68. Sitzung 22.04.2015 Antrag 991/A - ORF-Gesetz S. 328
59. Sitzung 21.01.2015 Bericht des Ständigen Unterausschusses in Angelegenheiten der Europäischen Union S. 201–202
55. Sitzung 11.12.2014 Gerichtsgebühren-Novelle 2014 – GGN 2014 S. 232
Wohnrechtsnovelle 2015 – WRN 2015 S. 251
44. Sitzung 22.10.2014 Jurisdiktionsnorm S. 93–94
Jurisdiktionsnorm S. 98
41. Sitzung 24.09.2014 Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch S. 254–255
34. Sitzung 08.07.2014 Sklaverei auf dem Garnelenweltmarkt S. 203–204
27. Sitzung 23.05.2014 BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, Generaldebatte, UG 01-06, 10 und 32 S. 122–123
BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, UG 13 Justiz S. 534–535
BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, UG 15, 16, 23, 44, 45, 46, 51 und 58 sowie Text des BFG und restl. Teile der Anlage I einschl. Anlagen II bis IV S. 568–569
23. Sitzung 30.04.2014 Bundesfinanzgesetz 2014 - BFG 2014 und Bundesfinanzgesetz 2015 - BFG 2015 S. 112
21. Sitzung 29.04.2014 Bericht des Bundesministers für Justiz über die Fortschritte der Reformgruppe zum Strafgesetzbuch S. 122
9. Sitzung 29.01.2014 Antrag 6/A - Informationsfreiheit-BVG S. 307–308

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

Sitzplatz


Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Abgeordneter Mag. Philipp Schrangl

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

keine

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

lit. Dienstgeber/Rechtsträger/Unternehmen Tätigkeit
Öffentlicher Notar Dr. Gottfried Stieber Notariatskandidat (bis 31.03.2014)
  Notariatiskandidat (ab 01.04.2014)
  Notariatskandidat

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

keine

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2013 2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
2014 2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
2015 2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
2016 Meldefrist endet am 30.06.2017
Transparenz-Liste Nationalrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Nationalrat PDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) PDF