LETZTES UPDATE: 27.04.2016; 19:07
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Frank Stronach

Überblick

Geb.: 06.09.1932, Weiz (Steiermark)
Beruf: Werkzeugmacher

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXV. GP), STRONACH
    29.10.2013 – 30.01.2014

Politische Funktionen

  • Bundesparteiobmann des Team Stronach für Österreich

Beruflicher Werdegang

  • Gründer und Ehrenvorsitzender der Magna International Inc.

Sonstiges

Ehrendoktorwürden:

Doctor of Philosophy, Honoris Causa, University of Haifa in Haifa, Israel
Doctor of Laws, Honoris Causa LL.D. ,Cape Breton University in Sydney, Nova Scotia
Doctor of Commerce, Honoris Causa , St. Mary's University in Halifax, Nova Scotia
Doctor of Business Administration, Honoris Causa from Laurentian University in Sudbury, Ontario
Ehrendoktorwürde Technische Universität in Graz, Österreich

Andere Auszeichnungen:

• "Business Leader of the Year Award" from the Richard Ivey School of Business (1997)
• "Entrepreneur of the Year Award" from the University of Michigan (1998)
• Member des Order of Canada (1999)
• Ernst & Young "Entrepreneur of the Year Lifetime Achievement Award" (2000)
• Silbernes Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich (2000)
• “Canadian International Executive of the Year” ernannt von The Canadian Council for International Business (2001)
• Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien (2002)
• “Person of the Year” Award from Yves Landry Foundation (2004)
• „B’nai Brith Canada Award of Merit“ (2005)
• Aufnahme in die Canadian Manufacturing Hall of Fame (2006),
• Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Steiermark (2007)
• Joseph Schumpeter-Preis (2010)
• Goldenes Ehrenzeichen mit dem Stern für Verdienste um die Republik Österreich (2010)
• T. Patrick Boyle Founder’S Award (2011)
• Ehrenring des Landes Steiermark (2012)



Stand: 12.02.2014
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Frank Stronach

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXV. GP

Mitglied Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 17.12.2013–30.01.2014
Ersatzmitglied Wissenschaftsausschuss 17.12.2013–30.01.2014

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXV. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
9. Sitzung 29.01.2014 "Duales Ausbildungssystem, Ausbildungsgarantie - Österreich als Beispiel für Europa" S. 78–79
6. Sitzung 03.12.2013 Dringl. Anfrage der Abg. Strache K&K an den Herrn Bundeskanzler betr. Desinformationspolitik über die budgetäre Lage Österreichs S. 40–41
1. Sitzung 29.10.2013 Wahl der Präsidentin/des Präsidenten, der Zweiten Präsidentin/des Zweiten Präsidenten und der Dritten Präsidentin/des Dritten Präsidenten S. 35–37

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)