LETZTES UPDATE: 25.11.2016; 02:41
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Jessi Lintl

  • Abgeordnete zum Nationalrat
  • Wahlpartei: Team Frank Stronach - Frank
  • Wahlkreis: 9 – Wien
  • Klub: Freiheitlicher Parlamentsklub

Überblick

Geb.: 30.06.1956
Beruf: Unternehmensberaterin

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXV. GP), FPÖ
    23.12.2015 –
  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXV. GP), ohne Klubzugehörigkeit
    11.08.2015 – 22.12.2015
  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXV. GP), STRONACH
    29.10.2013 – 10.08.2015

Bildungsweg

  • Doktoratsstudium Politikwissenschaft
Stand: 04.07.2016
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Dr. Jessi Lintl

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXV. GP

Schriftführerin Familienausschuss 20.04.2016–
Mitglied Familienausschuss 05.02.2016–
Gleichbehandlungsausschuss 05.02.2016–
Kulturausschuss 05.02.2016–
Rechnungshofausschuss 05.02.2016–
Wissenschaftsausschuss 05.02.2016–
Ausschuss für Arbeit und Soziales 03.05.2016–
Verfassungsausschuss 08.07.2016–
Ersatzmitglied Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 05.02.2016–
Geschäftsordnungsausschuss 05.02.2016–
Umweltausschuss 03.05.2016–
Ausschuss für Sportangelegenheiten 29.09.2016–
Schriftführerin Ausschuss für Arbeit und Soziales 17.12.2013–30.01.2014
Unterausschuss des Außenpolitischen Ausschusses: Entwicklungszusammenarbeit 01.07.2014–10.08.2015
Mitglied Außenpolitischer Ausschuss 17.12.2013–10.08.2015
Ausschuss für Arbeit und Soziales 17.12.2013–30.01.2014
Bautenausschuss 31.01.2014–10.08.2015
Unterausschuss des Außenpolitischen Ausschusses: Südtirol 05.06.2014–20.08.2014
Unterausschuss des Außenpolitischen Ausschusses: Entwicklungszusammenarbeit 17.06.2014–10.08.2015
Geschäftsordnungsausschuss 12.05.2015–10.08.2015
Kulturausschuss 09.06.2015–10.08.2015
Ersatzmitglied Immunitätsausschuss 29.10.2013–10.08.2015
Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen 17.12.2013–10.08.2015
Bautenausschuss 17.12.2013–30.01.2014
Kulturausschuss 17.12.2013–08.06.2015
Verkehrsausschuss 17.12.2013–10.08.2015
Ausschuss für Arbeit und Soziales 31.01.2014–02.04.2014
Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 09.06.2015–10.08.2015
Ausschuss für Menschenrechte 09.06.2015–10.08.2015
Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 09.06.2015–10.08.2015
Landesverteidigungsausschuss 09.06.2015–10.08.2015
Wissenschaftsausschuss 09.06.2015–10.08.2015
Vertreterin verhinderter Mitglieder Ständiger Unterausschuss des Landesverteidigungsausschusses 09.06.2015–10.08.2015

Plenum

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXV. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
154. Sitzung 24.11.2016 BFG 2016 und BFRG sowie BFG 2017, UG 1 - 6 Oberste Organe, UG 10 Bundeskanzleramt sowie UG 32 Kunst und Kultur  
BFG 2016 und BFRG sowie BFG 2017, UG 24 Gesundheit und Frauen
152. Sitzung 10.11.2016 Kunst- und Kulturbericht 2015
150. Sitzung 09.11.2016 Bericht des Rechnungshofes, Reihe Bund 2016/6
148. Sitzung 13.10.2016 mehr Geld für UN-Organisationen für Projekte zum Schutz von Frauen vor sexueller Gewalt
132. Sitzung 15.06.2016 Bedeutung der Vereinten Nationen S. 252–253
130. Sitzung 19.05.2016 Berichte des Rechnungshofes Reihe Bund 2014/14, 2015/3 und 2015/9 S. 213–214
Beitritt der Europäischen Union zur Europäischen Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten S. 233–234
119. Sitzung 17.03.2016 Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres zum EU-Arbeitsprogramm 2016 S. 93–94
109. Sitzung 10.12.2015 Außen- und Europapolitischer Bericht 2014 S. 242–243
107. Sitzung 09.12.2015 "Sicherheit statt Asylchaos" S. 50–51
104. Sitzung 26.11.2015 Budgetbegleitgesetz 2016 u.a. inkl. Generaldebatte S. 98–99
BFRG und BFG 2016, UG 12 Äußeres S. 212–213
BFRG und BFG 2016, UG 14 Militärische Angelegenheiten und Sport S. 594–595
100. Sitzung 11.11.2015 "Aktuelle Herausforderungen der Flüchtlingsfrage erfordern europäische Lösungen" S. 86–87
Sicherheitsbericht 2014 S. 117–118
96. Sitzung 14.10.2015 DAnfr Klub Neos an BMASK betr Partnerschaft des Stillstands vernichtet Arbeitsplätze S. 185–186
93. Sitzung 24.09.2015 Dringliche Anfrage an den BK betr. Österreich im Ausnahmezustand S. 76–77
91. Sitzung 23.09.2015 "Die europäische und internationale Dimension der Flüchtlingskrise" S. 103
Unterbringung und Aufteilung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden S. 139–140
89. Sitzung 01.09.2015 Gemeinsame Erklärung des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers zur Asylsituation S. 116–117
88. Sitzung 17.07.2015 Antrag des Bundesministers für Finanzen auf Ermächtigung zur Zustimmung zu einem Vorschlag des ESM, der Hellenischen Republik grundsätzlich Stabilitätshilfe in Form einer Finanzhilfefazilität zu gewähren S. 69
86. Sitzung 09.07.2015 Bundestheaterorganisationsgesetz S. 120
Bericht d. St.UA-RH-Ausschusses betr. Prüfung der Gebarung der Bundestheater-Holding GmbH S. 137–138
85. Sitzung 08.07.2015 Assoziierungsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Europäischen Atomgemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und Georgien andererseits S. 175–176
79. Sitzung 17.06.2015 "400.000 Arbeitslose, Sozialsystem nicht finanzierbar - Schutz für Verfolgte, aber kein Platz für Wirtschaftsflüchtlinge S. 36–37
Menschenrechtslage an den Grenzen der EU S. 189–190
73. Sitzung 20.05.2015 "NSA und BND gegen Österreich - wie können wir uns schützen?" S. 62–63
68. Sitzung 22.04.2015 Abkommen mit der Bundesrepublik Deutschland über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Passwesens S. 113–114
Ausweitung des Mandats der UN-Mission MINURSO S. 130
61. Sitzung 25.02.2015 Bundesgesetz über die äußeren Rechtsverhältnisse islamischer Religionsgesellschaften S. 154–156
59. Sitzung 21.01.2015 Dringl. Antr. der Abg. Schellhorn, K&K betr. Offensivpaket "Unternehmerisches Österreich" S. 155–156
51. Sitzung 20.11.2014 Außen- und Europapolitischer Bericht 2013 der Bundesregierung S. 178–180
49. Sitzung 19.11.2014 Dringl. Anfr. der Abg. Dr. Nachbaur, K&K an den Bundeskanzler betr. "Bundesregierung im Faktencheck: 400.000 Arbeitssuchende statt versprochener Reformen!" S. 183–184
48. Sitzung 05.11.2014 Dringl. Anfr. der Abg. KO Strache, K&K an die BM für Inneres betr. "Sicherheit statt Islamisierung und Asylchaos" S. 75–76
43. Sitzung 16.10.2014 Dringliche Anfrage der Abg. Strache, K&K betr. "Das Bundesheer gefährdet Österreichs Neutralität und Katastrophenschutz" an den BM für Landesverteidigung und Sport S. 77–78
41. Sitzung 24.09.2014 "Keine Chance dem Dschihadismus - Maßnahmen Österreichs gegen die terroristische Bedrohung" S. 42–43
37. Sitzung 10.07.2014 Bemühungen der österreichischen Bundesregierung im Bereich der Abrüstung und Nichtverbreitung von Nuklearwaffen
36. Sitzung 09.07.2014 Parlamentsgebäudesanierungsgesetz, PGSG S. 202
27. Sitzung 23.05.2014 BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, UG 12 Äußeres S. 142–143
BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, UG 14 Militärische Angelegenheiten und Sport S. 399–400
21. Sitzung 29.04.2014 Hilfe der Europäischen Union im Rahmen des AKP EU Partnerschaftsabkommens S. 141–142
Einsatz für demokratische Entwicklung in der Ukraine S. 159
Harmful Practices based on Tradition, Culture, Religion or Superstition S. 164–165
12. Sitzung 24.02.2014 Erklärung zum Thema "Aktuelle Lage in der Ukraine" S. 81–82

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

Sitzplatz


Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Abgeordnete Dr. Jessi Lintl

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

keine

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

lit. Dienstgeber/Rechtsträger/Unternehmen Tätigkeit
Stadt Wien Bezirksvorsteherin Stellvertreterin

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Rechtsträger Leitende Tätigkeit
Team Stronach für Wien Landesparteiobfrau (bis 31.07.2014)

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2013 3  (von 3.501 bis 7.000 Euro)
2014 3  (von 3.501 bis 7.000 Euro)
2015 3  (von 3.501 bis 7.000 Euro)
2016 Meldefrist endet am 30.06.2017
Transparenz-Liste Nationalrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Nationalrat PDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) PDF