X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Suche
X

Seite 'Mag. Andreas Zakostelsky, Biografie' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Andreas Zakostelsky

Überblick

Geb.: 26.05.1962, Sydney (Australien)
Beruf: Angestellter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXV. GP), ÖVP
    29.10.2013 – 08.11.2017

Politische Funktionen

  • Obmann des Fachverbands Pensionskassen der WKO seit 5/2010

Beruflicher Werdegang

  • Generaldirektor, VBV-Gruppe seit 1.4.2016
  • Sonderbeauftragter, Valida Holding AG 1.3.2015–31.3.2016
  • Kommerzialrat 2015
  • Vorstandsvorsitzender, Valida Holding AG 2008–28.2.2015
  • Geschäftsführer Raiffeisen - Kapitalanlage - Gesellschaft m.b.H und Vorstand Raiffeisen Vermögensverwaltungsbank AG, Raiffeisen Capital Management 2002–2008
  • Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung, Raiffeisenlandesbank Steiermark reg. Gen. m.b.H. 1999–2002
  • Leiter Sektorbüro, Raiffeisen Zentralbank Österreich AG 1996–1998
  • Leiter Direktionssekretariat, Raiffeisenlandesbank Steiermark reg. Gen. m.b.H. 1990–1996
  • Angestellter, Steirische Raiffeisenbank in Graz 1988–1990

Bildungsweg

  • Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz (Mag.iur.) 1981–1988
  • BRG Kepler Graz 1973–1981
  • Marschall - Volksschule Graz 1970–1973
  • Volksschule in Sydney, Australien 1969–1970
Stand: 31.07.2019
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXV. GP

Reden in Plenarsitzungen

199. Sitzung (12.10.2017)

190. Sitzung (29.06.2017)

179. Sitzung (16.05.2017)

171. Sitzung (29.03.2017)

154. Sitzung (24.11.2016)

144. Sitzung (21.09.2016)

136. Sitzung (06.07.2016)

113. Sitzung (24.02.2016)

107. Sitzung (09.12.2015)

104. Sitzung (26.11.2015)

98. Sitzung (15.10.2015)

89. Sitzung (01.09.2015)

  • ESM-Erklärung des Bundesministers für Finanzen betreffend Gewährung von Finanzhilfe an Griechenland

88. Sitzung (17.07.2015)

83. Sitzung (07.07.2015)

  • Bundesgesetz über die Einlagensicherung und Anlegerentschädigung bei Kreditinstituten
  • "Diese Steuerreform befeuert Arbeitslosigkeit"
  • Steuerreformgesetz 2015/2016 – StRefG 2015/2016

77. Sitzung (08.06.2015)

73. Sitzung (20.05.2015)

64. Sitzung (25.03.2015)

55. Sitzung (11.12.2014)

46. Sitzung (23.10.2014)

39. Sitzung (02.09.2014)

34. Sitzung (08.07.2014)

32. Sitzung (25.06.2014)

27. Sitzung (23.05.2014)

25. Sitzung (20.05.2014)

23. Sitzung (30.04.2014)

16. Sitzung (18.03.2014)

14. Sitzung (25.02.2014)

12. Sitzung (24.02.2014)

11. Sitzung (17.02.2014)

9. Sitzung (29.01.2014)

7. Sitzung (17.12.2013)

3. Sitzung (20.11.2013)