X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Suche
X

Seite 'Mag. Dr. Sonja Hammerschmid, Biografie' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Dr. Sonja Hammerschmid

Überblick

Geb.: 24.06.1968, Steyr (Oberösterreich)
Beruf: Abgeordnete zum Nationalrat

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXVI.–XXVII. GP), SPÖ
    09.11.2017 – 14.04.2021
  • Bundesministerin für Bildung
    01.07.2016 – 18.12.2017
  • Bundesministerin für Bildung und Frauen
    18.05.2016 – 30.06.2016

Beruflicher Werdegang

  • Rektorin der Veterinärmedizinischen Universität 2010–2016
  • Leiterin des Bereichs Technologie & Innovation und Gesamtprokuristin in der Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) 2003–2010
  • Geschäftsführerin der ARGE Impulsprogramm Creativwirtschaft 2004–2006
  • Geschäftsführerin der ARGE LISA Vienna Region 2002–2005
  • Investmentmanagerin der UniVenture Fonds 2000–2010
  • Leiterin von Life Science Austria bei der Innovationsagentur GmbH 1999–2005
  • Produktmanagerin bei Margaritella-Biotrade GmbH 1998–1999
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Wien 1996–1997
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Boehringer Ingelheim Austria GmbH 1990–1995

Bildungsweg

  • Doktoratsstudium der Naturwissenschaften an der Universität Wien (Dr. rer. nat.) 1992–1995
  • Studium der Biologie (Studienzweig Genetik) an der Universität Wien (Mag. rer. nat.) 1986–1992
  • Bundesoberstufenrealgymnasium in Perg, Naturwissenschaftlicher Zweig (Matura) 1982–1986
  • Hauptschule in Baumgartenberg 1978–1982
  • Volksschule in Baumgartenberg 1974–1978
Stand: 05.02.2020
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXVII. GP

im Nationalrat in der XXVI. GP

Plenum

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXVII. GP

Reden in Plenarsitzungen

91. Sitzung (25.03.2021)

89. Sitzung (24.03.2021)

85. Sitzung (24.02.2021)

79. Sitzung (20.01.2021)

76. Sitzung (13.01.2021)

75. Sitzung (21.12.2020)

71. Sitzung (11.12.2020)

69. Sitzung (10.12.2020)

64. Sitzung (20.11.2020)

63. Sitzung (19.11.2020)

62. Sitzung (19.11.2020)

57. Sitzung (15.10.2020)

45. Sitzung (08.07.2020)

43. Sitzung (07.07.2020)

40. Sitzung (30.06.2020)

36. Sitzung (17.06.2020)

34. Sitzung (29.05.2020)

32. Sitzung (29.05.2020)

24. Sitzung (22.04.2020)

22. Sitzung (03.04.2020)

10. Sitzung (22.01.2020)

8. Sitzung (10.01.2020)

3. Sitzung (13.11.2019)

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXVI. GP

Reden in Plenarsitzungen

89. Sitzung (25.09.2019)

88. Sitzung (19.09.2019)

86. Sitzung (03.07.2019)

84. Sitzung (02.07.2019)

76. Sitzung (16.05.2019)

74. Sitzung (15.05.2019)

72. Sitzung (25.04.2019)

70. Sitzung (24.04.2019)

66. Sitzung (27.03.2019)

57. Sitzung (13.12.2018)

55. Sitzung (12.12.2018)

53. Sitzung (11.12.2018)

36. Sitzung (05.07.2018)

31. Sitzung (14.06.2018)

28. Sitzung (13.06.2018)

25. Sitzung (17.05.2018)

21. Sitzung (20.04.2018)

19. Sitzung (19.04.2018)

17. Sitzung (22.03.2018)

9. Sitzung (28.02.2018)

7. Sitzung (31.01.2018)

5. Sitzung (20.12.2017)

als Mitglied der Bundesregierung

Reden in Plenarsitzungen im Nationalrat in der XXV. GP

Reden in Plenarsitzungen im Bundesrat