Andreas Wabl

Biografie

Portraitfoto von Andreas Wabl

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVII.-XX. GP), GRÜNE
    17.12.1986-28.10.1999
  • Ordner des Nationalrates
    17.12.1986-14.03.1990

Kurzbiografie

Geb.: 28.02.1951, Graz

Berufliche Tätigkeit: Volksschullehrer

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Großklein 1985-1987
  • Geschäftsführer der ALÖ (Alternative Liste Österreich) seit 1985
  • Klubobmann der Grünen 1988-1990
  • Vorsitzender des Rechnungshofausschusses seit 1986

Beruflicher Werdegang

  • Nebenerwerbslandwirt
  • Volksschullehrer
  • landwirtschaftlicher Arbeiter
  • Aushilfskraft bei der Post- und Telegraphendirektion
  • Arbeiter

Bildungsweg

  • Pädagogische Akademie Klagenfurt
  • Allgemeinbildende höhere Schule (Matura)
  • Volksschule

Ehrenzeichen

  • Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 28.10.1999