Dr. Robert Rada

Biografie

Portraitfoto von Dr. Robert Rada

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIX.-XXIII. GP), SPÖ
    07.11.1994-27.10.2008

Kurzbiografie

Geb.: 13.04.1949, Aalfang

Verst.: 28.10.2016, Wien

Berufliche Tätigkeit: Landesschulinspektor NÖ

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Großgemeinde Groß-Enzersdorf 1982-1995
  • Stadtrat der Großgemeinde Groß-Enzersdorf 1985-1995
  • Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Gänserndorf seit 1996

Beruflicher Werdegang

  • Landesschulinspektor seit 1994
  • Bezirksschulinspektor 1987-1994
  • Hauptschullehrer 1970-1987

Bildungsweg

  • Studium der Geisteswissenschaften an der Universität Wien (Dr. phil.) 1976-1980
  • Pädagogische Akademie in Baden 1968-1970
  • Musisch-Pädagogisches Realgymnasium in Wiener Neustadt 1963-1968
  • Hauptschule in Heidenreichstein 1959-1963
  • Volksschule in Amaliendorf 1955-1959

Ehrenzeichen

  • Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 03.11.2016