Mag. Franz Steindl

Biografie

Portraitfoto von Mag. Franz Steindl

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIX.-XXI. GP), ÖVP
    07.11.1994-30.04.2000

Kurzbiografie

Geb.: 10.01.1960, Purbach am Neusiedler See

Berufliche Tätigkeit: Bürgermeister und Landwirt

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag seit 9.7.2015
  • Landeshauptmann-Stellvertreter von Burgenland 2000-2015
  • geschäftsführender Landesparteiobmann der ÖVP Burgenland 2001-2015
  • Stadtparteiobmann der ÖVP Purbach 1986-2000
  • Bürgermeister von Purbach am Neusiedler See 1992-2000
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Eisenstadt/Umgebung 1994-2000
  • Vizebürgermeister von Purbach am Neusiedler See 1987-1992
  • Vizepräsident der Kammer für Arbeiter und Angestellte für das Burgenland 1989-1991

Beruflicher Werdegang

  • Landwirt seit 1994
  • Landesgeschäftsführer der ÖVP Burgenland 1992-1994
  • Landessekretär des ÖAAB Burgenland 1986-1992
  • Schulungsreferent im WIFI Burgenland 1985-1986
  • Angestellter in der Bundeswirtschaftskammer 1984-1985

Bildungsweg

  • Studium der Volkswirtschaft an der Universität Wien (Mag. rer. soc. oec.) 1978-1983
  • Realgymnasium Eisenstadt 1970-1978
  • Volksschule Purbach am Neusiedler See 1966-1970
  • Präsenzdienst 1983

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 30.04.2000