Matthias Ellmauer

Biografie

Portraitfoto von Matthias Ellmauer

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XX.-XXII. GP), ÖVP
    14.03.1996-29.10.2006
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIX. GP), ÖVP
    13.03.1995-14.01.1996
  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    12.02.1993-12.03.1995

Kurzbiografie

Geb.: 07.06.1946, Wels

Berufliche Tätigkeit: Bankgeschäftsleiter

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Traunkirchen seit 1973
  • Bürgermeister der Gemeinde Traunkirchen 1987-2002
  • Obmann-Stellvertreter der ÖAAB-Betriebsgruppe der Volkskreditbank 1971
  • Ortsgruppenobmann des ÖAAB Traunkirchen 1974-1983
  • Ortsgruppenobmann des Wirtschaftsbundes Traunkirchen seit 1984
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Gmunden seit 1991
  • Mitglied des Bundesvorstandes des Österreichischen Gemeindebundes seit 1994

Beruflicher Werdegang

  • Karenziert 1995
  • Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Traunsee-West seit 1992
  • Direktor der Raiffeisenbank Traunsee-West - Verleihung des Titels durch den Raiffeisenverband Oberösterreich 1990
  • Geschäftsführer der Raiffeisenbank Traunkirchen 1973
  • Bankangestellter bei der Oberösterreichischen Volkskreditbank Linz 1969

Bildungsweg

  • Absolvierung der Raiffeisenakademie in Wien 1977-1978
  • Försterausbildung mit Staatsprüfung 1961-1967
  • Pflichtschulen 1952-1961
  • Präsenzdienst 1968-1969

Ehrenzeichen

  • Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 30.10.2006