Ing. Kurt Gartlehner

Biografie

Portraitfoto von Ing. Kurt Gartlehner

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVIII.-XXIV. GP), SPÖ
    05.11.1990-28.10.2013

Kurzbiografie

Geb.: 03.09.1952, Großraming

Berufliche Tätigkeit: Unternehmensberater

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Gemeinde Großraming 1979-2002
  • Mitglied des Bundesparteivorstandes der SPÖ 1997
  • Stellvertretender Landesparteivorsitzender der SPÖ Oberösterreich 1997
  • Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Steyr-Land 1996

Beruflicher Werdegang

  • Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen, Steyr-Daimler-Puch AG 1974-1988
  • Leiter Investitionsplanung und Projectcontrolling, SKF Steyr 1988-1993
  • Ramsauer & Stürmer Consulting 1997-2000
  • Selbständiger Berater 2000

Bildungsweg

  • Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Waidhofen an der Ybbs: Fachrichtung Werkzeug- und Vorrichtungsbau (Matura) 1974
  • Fachschule an der HTL Waidhofen an der Ybbs
  • Hauptschule
  • Volksschule
  • Präsenzdienst 1974-1975

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 30.08.2013