Walter Grabher-Meyer

Biografie

Portraitfoto von Walter Grabher-Meyer

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XV.-XVI. GP), FPÖ
    05.06.1979-16.12.1986

Kurzbiografie

Geb.: 02.02.1943, Lustenau

Berufliche Tätigkeit: Stickereikaufmann

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Kammerrat der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Vorarlberg in Feldkirch 1969-1972
  • Mitglied der Gemeindevertretung der Marktgemeinde Lustenau 1970-1979
  • Generalsekretär der FPÖ 1982
  • Obmann-Stellvertreter des Klubs der Freiheitlichen Partei Österreichs 1983

Beruflicher Werdegang

  • Mehrkopfautomaten-Stickerei (Lustenau) 1972
  • Gründung eines Stickereibetriebes: Firma Walter Grabher-Meyer
  • Buchdrucker bis 1968

Bildungsweg

  • Gesellenprüfung 1961
  • Lehre: Buchdrucker 1957-1961
  • Pflichtschulen

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 02.01.1990