Anneliese Kitzmüller

Biografie

Portraitfoto von Anneliese Kitzmüller

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXIV.-XXVI. GP), FPÖ
    28.10.2008-22.10.2019
  • Dritte Präsidentin des Nationalrates
    20.12.2017-23.10.2019

Kurzbiografie

Geb.: 03.07.1959, Linz

Berufliche Tätigkeit: Hausfrau

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Mitglied des Gemeindevorstandes der Gemeinde Kirchschlag bei Linz 1997-2003
  • Mitglied des Gemeinderates der Gemeinde Kirchschlag bei Linz seit 1991
  • Ausschußobfrau des Gemeindevorstandes der Gemeinde Kirchschlag bei Linz für Bau- und Straßenbau 1997-2003
  • Mitglied der Bundesparteileitung der FPÖ 2000-2002
  • Mitglied der Bundesparteileitung der FPÖ seit 2006
  • Mitglied der Landesparteileitung der FPÖ Oberösterreich seit 1994
  • Landesparteiobmann-Stellvertreterin der FPÖ Oberösterreich seit 2006
  • Bezirksparteiobmann-Stellvertreterin der FPÖ Urfahr-Umgebung 1994-2004
  • Bezirksparteiobfrau der FPÖ Urfahr-Umgebung seit 2004
  • Ortsparteiobfrau der FPÖ Kirchschlag bei Linz seit 1995
  • Bundesobfrau des Freiheitlichen Familienverbandes (FFV) seit 1999
  • Landesobfrau des Freiheitlichen Familienverbandes (FFV) Oberösterreich seit 1998
  • Mitglied der Wirtschaftskammer Oberösterreich, Fachgruppe Handel (Arzneiwaren, Drogeriewaren, Chemikalien und Farben) 2001-2004
  • Fraktionsobfrau und Assessorin beim Landesschulrat Oberösterreich seit 1996

Beruflicher Werdegang

  • Angestellte 2005-2007
  • Geschäftsführerin, chemisch-landwirtschaftliche Vertriebs Ges.m.b.H. 1999-2005
  • Bankangestellte 1982-1987
  • Hausfrau

Bildungsweg

  • Studium der Rechtswissenschaften 1979-1981
  • Bundesoberstufenrealgymnasium Linz 1974-1979
  • Realgymnasium Linz 1969-1974
  • Volksschule Linz 1965-1969

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 24.10.2019