Mag. Helene Jarmer

Biografie

Portraitfoto von Mag. Helene Jarmer

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXIV.-XXV. GP), GRÜNE
    10.07.2009-08.11.2017

Kurzbiografie

Geb.: 08.08.1971, Wien

Berufliche Tätigkeit: Abgeordnete zum Nationalrat


Beruflicher Werdegang

  • Projektleitung, Servicecenter ÖGS (Österreichische Gebärdensprache) Barrierefrei seit 2005
  • Präsidentin, Österreichischer Gehörlosenbund seit 2001
  • Lehraufträge, Universität Wien 1999-2010
  • Generalsekretärin, Österreichischer Gehörlosenbund 1997-2001
  • Lehrerin für gehörlose und schwerhörige Kinder 1993-2004

Bildungsweg

  • Pädagogische Akademie, Abschluss als Hauptschullehrerin 1990-1993
  • Volksschule 1977-1981
  • Hauptschule 1981-1985
  • Studium der Pädagogik (FK Sonder- und Heilpädagogik) an der Universität Wien (Mag. phil.) 1993-1997
  • Höhere technische Bundeslehranstalt für Maschinenbau-Betriebstechnik 1985-1990

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 18.10.2017