Friedrich Reisinger

Biografie

Portraitfoto von Friedrich Reisinger

Politische Mandate/Funktionen

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    21.10.2010-15.06.2015

Kurzbiografie

Geb.: 16.07.1962, Mürzzuschlag (Steiermark)

Berufliche Tätigkeit: Land- und Forstwirt

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Neuberg an der Mürz 2005-2011
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Bruck-Mürzzuschlag 2010-2013
  • Mitglied des Landesvorstandes des Steirischen Bauernbundes seit 2000
  • Bezirksobmann des Bauernbundes Mürzzuschlag 2000-2010
  • Ortsobmann des Bauernbundes Neuberg an der Mürz 1990-2004
  • Kammerrat der Steiermärkischen Landwirtschaftskammer 2005-2010
  • Bezirksobmann der Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft, Mürzzuschlag 1999-2010
  • Bezirksobmann-Stellvertreter der Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft, Mürzzuschlag 1996-1999
  • Bezirksobmann der Landjugend, Mürzzuschlag 1980-1982

Beruflicher Werdegang

  • Land und Forstwirt seit 1991
  • Land und Forstwirt, am elterlichen Hof 1980-1991

Bildungsweg

  • Landwirtschaftsmeisterprüfung 1983
  • Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Hafendorf 1977-1980
  • Hauptschule Neuberg an der Mürz 1973-1977
  • Volksschule Neuberg an der Mürz 1968-1973

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 03.06.2015