Dr. Norbert Gugerbauer

Biografie

Portraitfoto von Dr. Norbert Gugerbauer

Politische Mandate/Funktionen

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVI.-XVIII. GP), FPÖ
    01.07.1983-29.09.1993

Kurzbiografie

Geb.: 11.02.1950, Schwanenstadt

Berufliche Tätigkeit: Rechtsanwalt

Weitere Politische Mandate/Funktionen

  • Vorsitzender-Stellvertreter der Österreichischen Hochschülerschaft 1973-1974
  • Mitglied des Gemeinderates und des Stadtrates von Schwanenstadt 1979-1986
  • Obmann des Landesverteidigungsausschusses 1983-1986
  • Generalsekretär der FPÖ 1986-1988
  • Stellvertretender Bundesparteiobmann der FPÖ 1988
  • FPÖ-Landesparteiobmann von Oberösterreich 1989
  • Obmann des Klubs der Freiheitlichen Partei Österreichs 1989-1992

Beruflicher Werdegang

  • Selbständiger Rechtsanwalt in Schwanenstadt 1981

Bildungsweg

  • Promotion 1977
  • Universität Wien
  • Matura 1968
  • Bundesgymnasium in Vöcklabruck
  • Volksschule

Ehrenzeichen

  • Großes Goldenes Ehrenzeichen mit dem Stern für Verdienste um die Republik Österreich

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den Mandatar:innen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.


Stand: 12.04.2010