LETZTES UPDATE: 07.06.2016; 01:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

94. Fragestunde am 6. Juni 2002 (94/FS-BR/2002)

Übersicht

Fragestunde (BR)


Befragt: Dr. Martin Bartenstein Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.06.2002 Fragestunde  
TOP 1 Mündliche Anfrage des Bundesrates Hans Ager betreffend Liberalisierung der Gewerbeordnung (1247/M-BR/2002)  
TOP 2 Mündliche Anfrage der Bundesrätin Hedda Kainz betreffend Sicherung des Berufseintrittes des Schulentlassjahrganges 2002 (1251/M-BR/2002)  
TOP 3 Mündliche Anfrage der Bundesrätin Ilse Giesinger betreffend Ersparnisse für Klein- und Mittelbetriebe durch Gasmarktliberalisierung (1248/M-BR/2002)  
TOP 4 Mündliche Anfrage des Bundesrates Dipl.-Ing. Dr. Bernd Lindinger betreffend Auswirkungen der Gasmarktliberalisierung auf die Verbraucher im Bereich der Wirtschaft sowie der Privathaushalte (1254/M-BR/2002)  
TOP 5 Mündliche Anfrage des Bundesrates Günther Kaltenbacher betreffend Folgen der Entwicklung der Altersteilzeit für die Gebarung der Arbeitsmarktpolitik (1252/M-BR/2002)  
TOP 6 Mündliche Anfrage des Bundesrates Johann Ledolter betreffend Konzentrierung der Wirtschaftsförderung auf die Austria Wirtschaftsservice Ges.m.b.H. (1249/M-BR/2002)  
TOP 7 Mündliche Anfrage des Bundesrates Horst Freiberger betreffend Maßnahmen für Arbeitnehmer/innen die lediglich Pflichtschulausbildung aufweisen (1253/M-BR/2002)  
TOP 8 Mündliche Anfrage des Bundesrates Dipl.-Ing. Hannes Missethon betreffend arbeits- und sozialrechtliche Absicherung der Familienhospizkarenz (1250/M-BR/2002)  
TOP 9 Mündliche Anfrage der Bundesrätin Ulrike Haunschmid betreffend Gestaltungsmöglichkeiten der "Abfertigung neu" (1255/M-BR/2002)