LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 02:09
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Übereinkommen über den Beitritt von Tschechien, Estland, Zypern, Lettland, Litauen, Ungarn, Malta, Polen, Slowenien u. Slowakei zum Übereinkommen über die Beseitigung der Doppelbesteuerung (7709/BR d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht (BR)

Bericht des Finanzausschusses des Bundesrates über den Beschluss des Nationalrates vom 5. Juni 2007 betreffend ein Übereinkommen über den Beitritt der Tschechischen Republik, der Republik Estland, der Republik Zypern, der Republik Lettland, der Republik Litauen, der Republik Ungarn, der Republik Malta, der Republik Polen, der Republik Slowenien und der Slowakischen Republik zu dem Übereinkommen über die Beseitigung der Doppelbesteuerung im Falle von Gewinnberichtigungen zwischen verbundenen Unternehmen samt Protokoll


Berichterstatter/-in: Reinhard Todt

Hauptgegenstand des (Berichts) Beitritt der Tschechischen Republik, Estland, Zypern, Lettland, Litauen, Ungarn, Malta, Polen, Slowenien, Slowakische Republik: Beseitigung der Doppelbesteuerung bei Gewinnberichtigungen (64 d.B.)

bezieht sich auf: Übereinkommen über den Beitritt von Tschechien, Estland, Zypern, Lettland, Litauen, Ungarn, Malta, Polen, Slowenien u. Slowakei zum Übereinkommen über die Beseitigung der Doppelbesteuerung (44/BNR)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
19.06.2007 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
19.06.2007 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht  
19.06.2007 Finanzausschuss des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben
Dafür: S, V, G, dagegen: -
 
19.06.2007 Antrag, Zustimmung zu erteilen
Dafür: S, V, G, dagegen: - (Zustimmung gem. Art. 50 Abs. 1 zweiter Satz B-VG)