LETZTES UPDATE: 18.10.2017; 02:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

authentischen Interpretation des § 13a Abs. 2 Tabakgesetzes 1995 (9138/BR d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht (BR)

Bericht des Ausschusses für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates über den Beschluss des Nationalrates vom 29. Jänner 2014 betreffend ein Bundesgesetz zur authentischen Interpretation des § 13a Abs. 2 Tabakgesetzes 1995, BGBl. Nr. 431/1995, zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 120/2008


Berichterstatter/-in: Josef Saller

Hauptgegenstand des (Berichts) authentischen Interpretation des § 13a Abs. 2 Tabakgesetzes 1995 (112/A)

bezieht sich auf: Bundesgesetz zur authentischen Interpretation des § 13a Abs. 2 Tabakgesetzes 1995, BGBl. Nr. 431/1995, zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 120/2008 (10/BNR)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
31.01.2014 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
31.01.2014 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht  
31.01.2014 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben
Dafür: V, S, F, dagegen: G