LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 18:25
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

3. Sozialrechtsänderungsgesetz 1996 (361/A und Zu 361/A)
ZURÜCKGEZOGEN

Übersicht

Status: Zurückgezogen

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Dr. Gottfried Feurstein und Genossen betreffend ein Bundesgesetz mit dem das Arbeitszeitgesetz, das Arbeitsruhegesetz, das Bundesgesetz über die Nachtarbeit der Frauen, das Arbeitsverfassungsgesetz und das Kinder- und Jugendbeschäftigungsgesetz geändert wird (3. Sozialrechtsänderungsgesetz 1996)


Eingebracht von: Dr. Gottfried Feurstein

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
13.12.1996 Einbringung im Nationalrat  
13.12.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Frauenangelegenheiten, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten, das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Gesundheit und Konsumentenschutz, das Bundesministerium für Umwelt, Jugend und Familie und das Bundesministerium für Wissenschaft, Verkehr und Kunst  
13.12.1996 Vorgesehen für den Ausschuß für Arbeit und Soziales  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 7
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.12.1996 54. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuß für Arbeit und Soziales S. 2
27.02.1997 Zurückziehung der Vorlage (Zu 361/A)  
Schließen