LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 19:02
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ausbaues der Innkreisbahn Entlastungsmaßnahme West-Ost-Transit (1486/J)

Übersicht

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Karl Freund und Genossen an den Bundesminister für Wissenschaft, Verkehr und Kunst betreffend den Stand der Planungen, insbesondere den zeitlichen Fahrplan, zur Realisierung des dringend notwendigen Ausbaues der Innkreisbahn als relativ kostengünstige und ökologische Entlastungsmaßnahme für den prognostizierten starken Zuwachs im West-Ost-Transit auf Straße und Bahn


Eingebracht von: Karl Freund

Eingebracht an: Dr. Rudolf Scholten Regierungsmitglied Bundesministerium für Wissenschaft, Verkehr und Kunst

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
27.11.1996 Einlangen im Nationalrat (Frist: 27.01.1997)  
27.11.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Wissenschaft, Verkehr und Kunst  
28.11.1996 47. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
28.01.1997 Schriftliche Beantwortung (1561/AB)