LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 19:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Arbeitslosengeld Kinderschändung an der eigenen Tochter türkischen Ausländer (3890/J)

Übersicht

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Johann Ewald Stadler und Genossen an den Bundesminister für Justiz betreffend Bezahlung von Arbeitslosengeld und Notstandshilfe an einen kriminellen, wegen Quälens und der Kinderschändung an der eigenen Tochter verdächtigen türkischen Ausländer


Eingebracht von: Mag. Johann Ewald Stadler

Eingebracht an: Dr. Nikolaus Michalek Regierungsmitglied Bundesministerium für Justiz

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
17.03.1998 Einlangen im Nationalrat (Frist: 18.05.1998)  
17.03.1998 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Justiz  
25.03.1998 112. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
11.05.1998 Schriftliche Beantwortung (3798/AB)