X

Seite '11/M (XX. GP) - BSE-Krise Fortschritte für die Europäische Integration' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

BSE-Krise Fortschritte für die Europäische Integration (11/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Elisabeth Hlavac an den Bundeskanzler betreffend den Europäischen Rat in Florenz und Fortschritte für die Europäische Integration

Hat angesichts der BSE-Krise aus Ihrer Sicht der Europäische Rat in Florenz Fortschritte für die Europäische Integration gebracht?


Eingebracht von: Dr. Elisabeth Hlavac

Eingebracht an: Dkfm. Dr. Franz Vranitzky Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
25.06.1996 Einbringung im Nationalrat (Frist: 24.07.1996)  
26.06.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
28.06.1996 32. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von der Abgeordneten Dr. Elisabeth Hlavac gestellt S. 18
28.06.1996 32. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Jakob Auer gestellt S. 19
28.06.1996 32. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Anna Elisabeth Aumayr gestellt S. 20
28.06.1996 32. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Friedhelm Frischenschlager gestellt S. 20

Schlagwörter