Suche

Seite '1050 d.B. und Zu 1050 d.B. (XXI. GP) - Wohnungseigentumsgesetz 2002 - WEG 2002' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Wohnungseigentumsgesetz 2002 - WEG 2002 (1050 d.B. und Zu 1050 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (989 d.B.): Bundesgesetz über das Wohnungseigentum (Wohnungseigentumsgesetz 2002 - WEG 2002) sowie über Änderungen des allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuchs, des Mietrechtsgesetzes und der Exekutionsordnung


Berichterstatter/-in: Mag. Dr. Josef Trinkl Justizausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Wohnungseigentumsgesetz 2002; Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch, Mietrechtsgesetz u.a., Änderung (989 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
13.03.2002 Justizausschuss: Bericht  
13.03.2002 Einlangen im Nationalrat  
13.03.2002 Justizausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Getrennte Abstimmung (hinsichtlich des Abschnittes 4 des Gesetzentwurfes einstimmig, restliche Teile mit Stimmenmehrheit (dafür F, V))
 
13.03.2002 Justizausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Getrennte Abstimmung (hinsichtlich des Abschnittes 4 des Gesetzentwurfes einstimmig, restliche Teile mit Stimmenmehrheit (dafür F, V))
 
18.03.2002 Justizausschuss: Abweichende persönliche Stellungnahme
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Gabriela Moser (G) Protokoll 
20.03.2002 Auf der Tagesordnung der 97. Sitzung des Nationalrates  

Schlagwörter