LETZTES UPDATE: 16.06.2016; 03:29
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Gerichtsgebühren- und Insolvenzrechts-Novelle 2006 - GIN 2006 (1238 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1168 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsgebührengesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz 1962, das Außerstreitgesetz, das Rechtsanwaltstarifgesetz, das Notariatstarifgesetz, die Konkursordnung, die Ausgleichsordnung, die Anfechtungsordnung und das Bundesgesetz über die Einziehung gerichtlicher Verwahrnisse geändert werden (Gerichtsgebühren- und Insolvenzrechts-Novelle 2006 - GIN 2006)


Berichterstatter/-in: Michael Praßl Justizausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Gerichtsgebühren- und Insolvenzrechts-Novelle 2006 - GIN 2006 (1168 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
29.11.2005 Justizausschuss: Bericht  
29.11.2005 Justizausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
 
30.11.2005 Einlangen im Nationalrat  
06.12.2005 Auf der Tagesordnung der 129. Sitzung des Nationalrates