LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 02:00
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks (25/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Franz Morak (ÖVP) an die Bundesministerin für Frauen, Medien und öffentlichen Dienst Doris Bures betreffend Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Welche Schlüsse leiten Sie aus dem Verfahren der EU-Kommission gegen die Republik Deutschland im Zusammenhang mit der Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks für die Situation des ORF ab?


Eingebracht von: Franz Morak

Eingebracht an: Doris Bures Regierungsmitglied Büro der Bundesministerin für Frauen, Medien und öffentlichen Dienst

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
30.11.2007 Einbringung im Nationalrat (Frist: 28.12.2007)  
30.11.2007 Übermittlung an Büro der Bundesministerin für Frauen, Medien und öffentlichen Dienst  
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Franz Morak gestellt S. 36-37
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesministerin Doris Bures S. 36-37
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler gestellt S. 37-38
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dipl.-Ing. Karlheinz Klement, MAS gestellt S. 38
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dieter Brosz gestellt S. 38
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Josef Cap gestellt S. 39