LETZTES UPDATE: 08.03.2017; 14:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einwendung gegen die Tagesordnung gem. § 50 Abs. 4 GOG (2272/GO)

Übersicht

Einwendung gegen die Tagesordnung

Einwendung des Abg. Dr. Walter Rosenkranz gegen die Tagesordnung gem. § 50 Abs. 4 GOG betr. Absetzung der Tagesordnungspunkte 6 bis 9 (Berichte des Ausschusses für innere Angelegenheiten: 387 d.B., 388 d.B., 389 d.B. und 390 d.B. [Asyl- und Fremdenrechtsmaterien]) und Ergänzung der Tagesordnung der nächsten Sitzung um diese Tagesordnungspunkte sowie Vorreihung an den Beginn der Tagesordnung


Einwender/-in: Dr. Walter Rosenkranz

bezieht sich auf: 21. Oktober 2009 (40/NRSITZ)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
21.10.2009 40. Sitzung des Nationalrates: Einwendung gegen die Tagesordnung S. 16
21.10.2009 40. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 37-50
21.10.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Walter Rosenkranz (F) Pro S. 37-38
  Ing. Peter Westenthaler (B) Pro S. 38-40
  Dr. Josef Cap (S) Contra S. 40-41
  Ing. Norbert Hofer (F) Pro S. 41-42
  Karlheinz Kopf (V) Contra S. 42-43
  Herbert Scheibner (B) Pro S. 43-45
  Mag. Alev Korun (G) Contra S. 47-48
  Mag. Ewald Stadler (B) Pro S. 48-50
21.10.2009 40. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt S. 50

Schlagwörter