X

Seite '542 d.B. (XXIV. GP) - Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, Änderung (542 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
02.12.2009 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
02.12.2009 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, dagegen: B
 
02.12.2009 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Selbständiger Antrag  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
10.12.2009 Auf der Tagesordnung der 49. Sitzung des Nationalrates  
10.12.2009 49. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 187-211
10.12.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Dr. Andreas Karlsböck (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 187-188 Video 
Renate Csörgits (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 188-189 Video 
Ursula Haubner (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 189-190 Video 
August Wöginger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 190-191 Video 
Herbert Kickl (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 191-192 Video 
Karl Öllinger (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 193-195 Video 
BM Alois Stöger, dipl. (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 195 Video 
Sigisbert Dolinschek (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 197-198 Video 
Dr. Sabine Oberhauser (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 198-199 Video 
Werner Neubauer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 199-200 Video 
Werner Amon, MBA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 202 Video 
Rupert Doppler (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 203 Video 
Franz Riepl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 204-205 Video 
Karl Donabauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 206-207 Video 
BM Rudolf Hundstorfer (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 207-208 Video 
Werner Neubauer (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 209 Video 
10.12.2009 49. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, B, G, dagegen: -
S. 210-211
10.12.2009 49. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, B, G, dagegen: -
S. 211
10.12.2009 Beschluss im Nationalrat 173/BNR  
14.12.2009 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
14.12.2009 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 08.02.2010)  
14.12.2009 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
14.12.2009 Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates  
16.12.2009 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
16.12.2009 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: Bericht 8244/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
18.12.2009 Auf der Tagesordnung der 780. Sitzung  
18.12.2009 780. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Monika Kemperle S. 137
18.12.2009 780. Sitzung: Debatte S. 137-144
18.12.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Elmar Podgorschek (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 137-138 Video 
Mag. Gerald Klug (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 138-139 Video 
Stefan Zangerl (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 139-140 Video 
Mag. Michael Hammer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 140 Video 
Efgani Dönmez (A) WortmeldungsartPro ProtokollS. 141 Video 
BM Alois Stöger, dipl. (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 141-142 Video 
BM Rudolf Hundstorfer (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 142-143 Video 
Cornelia Michalke (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 143-144 Video 
18.12.2009 780. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 144
18.12.2009 Beschluss im Bundesrat 173/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 5/2010  
  Kunsttext  

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.

Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.

Dokumente und Fassungen

Stellungnahmen anzeigen

Hier werden aus Kapazitätsgründen maximal 10000 Ergebnisse entsprechend Ihrer Suchanfrage angezeigt. Alle anderen Stellungnahmen können Sie via Eingabe im Suchfeld (z. B. Name) abrufen.

Es wurden bisher noch keine Stellungnahmen zu diesem Gegenstand eingebracht.

Es werden nur jene Personen angezeigt, die mit der Veröffentlichung ihrer Stellungnahme einverstanden waren.

Wird geladen.