LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 02:05
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Volksabstimmung über die Teilnahme Österreichs an der Errichtung eines "Euro-Haftungsschirmes" (101/M)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Elmar Podgorschek (FPÖ) an den Bundeskanzler Werner Faymann betreffend Volksabstimmung über die Teilnahme Österreichs an der Errichtung eines "Euro-Haftungsschirmes"

Werden Sie sich dafür einsetzen, dass die Teilnahme Österreichs an der Errichtung eines Euro-Haftungsschirmes von einer Volksabstimmung abhängig gemacht wird?


Eingebracht von: Elmar Podgorschek

Eingebracht an: Werner Faymann Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
25.03.2011 Einbringung im Nationalrat (Frist: 22.04.2011)  
25.03.2011 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
31.03.2011 100. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Elmar Podgorschek gestellt S. 24
31.03.2011 100. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundeskanzler Werner Faymann S. 24
31.03.2011 100. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Kai Jan Krainer gestellt S. 24-25
31.03.2011 100. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Gabriele Tamandl gestellt S. 25
31.03.2011 100. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Josef Bucher gestellt S. 26
31.03.2011 100. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Alexander Van der Bellen gestellt S. 26-27
31.03.2011 100. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Erich Tadler gestellt S. 27