LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 02:05
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Griechenlands Auflagen zur Budgetstabilisierung (116/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Josef Bucher (BZÖ) an den Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten Dr. Michael Spindelegger betreffend Griechenlands Auflagen zur Budgetstabilisierung

Sind Sie nicht auch der Ansicht, dass die Auszahlung der nächsten Rate in der Höhe von 153 Mio. Euro ungerechtfertigt ist, nachdem Griechenland die Auflagen zur Budgetstabilisierung nicht erreicht hat?


Eingebracht von: Josef Bucher

Eingebracht an: Dr. Michael Spindelegger Regierungsmitglied Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
10.06.2011 Einbringung im Nationalrat (Frist: 08.07.2011)  
10.06.2011 Übermittlung an das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten  
16.06.2011 110. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Josef Bucher gestellt S. 25-26
16.06.2011 110. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Dr. Michael Spindelegger S. 25-26
16.06.2011 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Mag. Werner Kogler gestellt S. 26-27
16.06.2011 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten DDr. Werner Königshofer gestellt S. 27
16.06.2011 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Josef Cap gestellt S. 27-28
16.06.2011 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Peter Haubner gestellt S. 28