LETZTES UPDATE: 24.07.2018; 06:46
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Klimaschutz als Österreichs zentrale Verantwortung: Wer das Abkommen von Paris ernst nimmt, darf die OMV nicht an Gazprom verkaufen! (30/AS)

Übersicht

Aktuelle Stunde

Aktuelle Stunde zum Thema "Klimaschutz als Österreichs zentrale Verantwortung: Wer das Abkommen von Paris ernst nimmt, darf die OMV nicht an Gazprom verkaufen!"


Verlangende(r): Dr. Eva Glawischnig-Piesczek

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
22.01.2016 Einlangen im Nationalrat  
25.01.2016 Übermittlung an BKA und alle Bundesministerien  
27.01.2016 111. Sitzung des Nationalrates: erledigt in Sitzung S. 66-89
27.01.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartUnterzeichner ProtokollS. 66-69
BM Dr. Johann Georg Schelling (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 69-71
Wolfgang Katzian (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 71-73
Dr. Angelika Winzig (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 73-74
Dr. Johannes Hübner (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 74-76
Mag. Christiane Brunner (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 76-77
Michael Pock (N) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 77-79
Ulrike Weigerstorfer (T) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 79-80
Rainer Wimmer (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 80-81
Mag. Andreas Hanger (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 82-83
Walter Rauch (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 83-84
Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 85-86
Josef Schellhorn (N) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 86-87
Leopold Steinbichler (T) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 87-89

Schlagwörter