LETZTES UPDATE: 22.03.2017; 15:09
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Menschenrechtslage im österreichischen Strafvollzug und Maßnahmenvollzug (77/E)

Übersicht

Entschließung

Entschließung des Nationalrates vom 23. April 2015 betreffend die Menschenrechtslage im österreichischen Strafvollzug und Maßnahmenvollzug


Grundlage der Entschließung Menschenrechtslage im österreichischen Strafvollzug und Maßnahmenvollzug (841/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
23.04.2015 70. Sitzung des Nationalrates: Beschlossen
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
S. 186
23.04.2015 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Christian Lausch (F) Contra S. 168-170
  Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Pro S. 170-171
  Franz Kirchgatterer (S) Pro S. 171-172
  Mag. Albert Steinhauser (G) Pro S. 172-173
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Pro S. 173-175
BM Dr. Wolfgang Brandstetter (A) Regierungsbank S. 175-177
  Mag. Friedrich Ofenauer (V) Pro S. 177-178
  Harry Buchmayr (S) Pro S. 178-179
  Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES (N) Pro S. 179-181
  Nurten Yilmaz (S) Pro S. 183
  Ulrike Königsberger-Ludwig (S) Pro S. 183-184
  Christoph Hagen (T) Contra S. 184-185
  Mag. Maximilian Unterrainer (S) Pro S. 185-186
  Konrad Antoni (S) Pro S. 186
27.04.2015 Übermittlung an das Bundesministerium für Justiz  

Schlagwörter