LETZTES UPDATE: 21.03.2017; 17:24
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen über die Petitionen Nr. 14, 21 und 24 sowie über die Bürgerinitiativen Nr. 22, 46 und 52 (375 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen über die Petitionen Nr. 14, 21 und 24 sowie über die Bürgerinitiativen Nr. 22, 46 und 52


Berichterstatter/-in: Johann Hechtl Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Beseitigung der Ungleichbehandlung von Beamtinnen mit Karenzurlauben bei der Korridorpension (14/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Ausbau der Bahn und Bau der S 7! (21/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Beibehaltung der Hausapotheke in Kirchdorf in Tirol (24/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Sanierung des Flurverfassungsgrundsatzgesetzes 1951, nach VfSlg 9336/1982 (22/BI)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Erhaltung der Hausapotheken in der Wildschönau (46/BI)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Wiederherstellung der Originalbundeshymne (52/BI)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
25.11.2014 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: Antrag auf Kenntnisnahme  
25.11.2014 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: Bericht  
27.11.2014 Einlangen im Nationalrat  
21.01.2015 Auf der Tagesordnung der 59. Sitzung des Nationalrates