LETZTES UPDATE: 04.04.2018; 02:50
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Arbeitsrechts-Änderungsgesetz 2015 (948 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (903 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, das Angestelltengesetz, das Gutsangestelltengesetz, das Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, das Betriebspensionsgesetz, das Arbeitszeitgesetz, das Arbeitsruhegesetz und das Kinder- und Jugendlichen-Beschäftigungsgesetz 1987 geändert werden (Arbeitsrechts-Änderungsgesetz 2015)


Berichterstatter/-in: Dietmar Keck Ausschuss für Arbeit und Soziales

Hauptgegenstand des (Berichts) Arbeitsrechts-Änderungsgesetz 2015 (903 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
03.12.2015 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
wechselnde Mehrheiten (dafür:S,V,F,N,T dagegen: G bzw. dafür: S,V,F,T dagegen:G,N)
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Josef Muchitsch (S) Antragsteller / Anfragesteller  
August Wöginger (V) Antragsteller / Anfragesteller  
03.12.2015 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
wechselnde Mehrheiten (dafür:S,V,F,N,T dagegen: G bzw. dafür: S,V,F,T dagegen:G,N)
 
03.12.2015 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abgelehnter Antrag des Abgeordneten Herbert Kickl auf Annahme der Entschließung
Dafür: F, dagegen: S, V, G, N, T
 
03.12.2015 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht  
04.12.2015 Einlangen im Nationalrat  
10.12.2015 Auf der Tagesordnung der 109. Sitzung des Nationalrates