LETZTES UPDATE: 10.11.2016; 02:11
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

angedrohte Konsequenzen seitens der Bundesrepublik Deutschland (8416/J)

Übersicht

Schlagworte

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Inneres betreffend die angedrohten Konsequenzen seitens der Bundesrepublik Deutschland (nach Einführung einer Obergrenze für die Annahme von Asylanträgen in Österreich)


Eingebracht von: Wendelin Mölzer

Eingebracht an: Mag. Johanna Mikl-Leitner Regierungsmitglied Bundesministerium für Inneres

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
26.02.2016 Einlangen im Nationalrat (Frist: 26.04.2016)  
26.02.2016 Übermittlung an das Bundesministerium für Inneres  
08.03.2016 115. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 11
18.04.2016 Schriftliche Beantwortung (7950/AB)