LETZTES UPDATE: 11.06.2016; 01:01
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Nulldefizit angesichts des Hypo-Desasters (11/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz (NEOS) an den Bundeskanzler Werner Faymann betreffend Nulldefizit angesichts des Hypo-Desasters

Wie werden Sie bis 2016 ein strukturelles Nulldefizit angesichts des bisher nicht ausreichend budgetierten Hypo-Desasters schaffen?


Eingebracht von: Mag. Dr. Matthias Strolz

Eingebracht an: Werner Faymann Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
20.02.2014 Einbringung im Nationalrat (Frist: 20.03.2014)  
20.02.2014 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
25.02.2014 14. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz gestellt S. 23-24
25.02.2014 14. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundeskanzler Werner Faymann S. 23-24
25.02.2014 14. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Ing. Robert Lugar gestellt S. 24-25