LETZTES UPDATE: 19.05.2016; 01:57
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Drogenhandel im Bereich von öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien (102/M)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (FPÖ) an die Bundesministerin für Inneres Mag. Johanna Mikl-Leitner betreffend Drogenhandel im Bereich von öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien

Welche Maßnahmen haben Sie gesetzt, um das Problem des offensiven Drogenhandels im Bereich von öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien in den Griff zu bekommen?


Eingebracht von: Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein

Eingebracht an: Mag. Johanna Mikl-Leitner Regierungsmitglied Bundesministerium für Inneres

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
20.04.2015 Einbringung im Nationalrat (Frist: 18.05.2015)  
20.04.2015 Übermittlung an das Bundesministerium für Inneres  
23.04.2015 70. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein gestellt S. 31-32
23.04.2015 70. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner S. 31-32