LETZTES UPDATE: 22.03.2017; 19:47
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Standards der Kasernen für die Unterbringung von Asylanten (126/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Rouven Ertlschweiger, MSc (STRONACH) an den Bundesminister für Landesverteidigung und Sport Mag. Gerald Klug betreffend Standards der Kasernen für die Unterbringung von Asylanten

Wie ist zu rechtfertigen, dass gewisse Kasernen, in denen bis vor kurzem noch Soldaten des ÖBH untergebracht waren, nun in der aktuellen Flüchtlingsdebatte aufgrund ihrer Standards als nicht adäquat für die Unterbringung von Asylanten bewertet werden?


Eingebracht von: Rouven Ertlschweiger, MSc

Eingebracht an: Mag. Gerald Klug Regierungsmitglied Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
15.06.2015 Einbringung im Nationalrat (Frist: 13.07.2015)  
15.06.2015 Übermittlung an das Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport  
18.06.2015 81. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Rouven Ertlschweiger, MSc gestellt S. 24-25
18.06.2015 81. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Mag. Gerald Klug S. 24-25
18.06.2015 81. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Andrea Gessl-Ranftl gestellt S. 25
18.06.2015 81. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Franz Leonhard Eßl gestellt S. 25-26

Schlagwörter