LETZTES UPDATE: 22.03.2017; 20:08
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verstärkung der Abschottungs- und Flüchtlingsabwehr-Politik der EU durch Missbrauch der Migrationsklausel des Partnerschafts- und Kooperationsabkommens zwischen der EU, ihren Mitgliedstaaten und der Republik Irak (754/UEA)

Übersicht

Unselbständiger Entschließungsantrag

Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verstärkung der Abschottungs- und Flüchtlingsabwehr-Politik der EU durch Missbrauch der Migrationsklausel des Partnerschafts- und Kooperationsabkommens zwischen der EU, ihren Mitgliedstaaten und der Republik Irak


Eingebracht von: Tanja Windbüchler-Souschill

bezieht sich auf: Partnerschafts- und Kooperationsabkommen zwischen der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Irak andererseits (1253 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
13.10.2016 148. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag S. 118-119, 119-122
13.10.2016 148. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag abgelehnt
Dafür: G, dagegen: S, V, F, N, T
S. 124

Schlagwörter