Suche
X

Seite '152/ME (XXVI. GP) - Kraftfahrgesetz 1967, Änderung (37. KFG-Novelle)' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Kraftfahrgesetz 1967, Änderung (37. KFG-Novelle) (152/ME)

Übersicht

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (37. KFG-Novelle)

Kurzinformation

Ziele

  • Verlängerung des Begutachtungsintervalls für Fahrzeuge der Klasse L
  • Schaffung eines Sachbereichskennzeichens für Fahrzeuge, die zur Verwendung für die Feuerwehr bestimmt sind

Inhalt

  • Verlängerung des Begutachtungsintervalls für Fahrzeuge der Klasse L
  • Schaffung eines Sachbereichskennzeichens für Fahrzeuge, die zur Verwendung für die Feuerwehr bestimmt sind

Hauptgesichtspunkte des Entwurfs

Der Entwurf enthält folgende Schwerpunkte:

Es sollen Erleichterungen für die Wirtschaft geschaffen werden, indem für Fahrzeuge zum Transport von Tieren und bei der Verwendung von High Cube Containern die zulässige Höhe auf 4,20 m angehoben werden soll.

Weiters soll auch eine Erleichterung bei den Gewichtsgrenzen geschaffen werden. Die Strecke, die bei Rundholztranporten bzw. beim Sammeln von Rohmilch mit 44 t zurückgelegt werden darf, soll von 100 km auf 150 km erweitert werden; bei der Verwendung von kranbaren Sattelanhängern soll die Gewichtsgrenze generell auf 41 t angehoben werden.

Die Bestimmungen über Beleuchtungseinrichtungen an Fahrzeugen sollen vereinfacht und verkürzt werden, indem nur mehr auf die einschlägigen EU-Rechtsakte verwiesen werden soll.

Für Fahrzeuge, die zur Verwendung für die Feuerwehr bestimmt sind, soll ein Sachbereichskennzeichen eingeführt werden.

Das Begutachtungsintervall für Fahrzeuge der Klasse L (Motorfahrräder, Motorräder, Quads), die derzeit jährlich zu begutachten sind, soll an die Regelung für PKW (3-2-1) angeglichen werden.

Daneben soll es noch eine Reihe von Aktualisierungen und redaktionellen Anpassungen geben.

Redaktion: oesterreich.gv.at
Stand: 10.05.2019


Einbringendes Ressort: BM f. Verkehr, Innovation u. Technologie

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
10.05.2019 Einlangen im Nationalrat  
10.05.2019 Ende der Begutachtungsfrist 07.06.2019  
11.06.2019 Übermittlung an das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie  

Schlagwörter 

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.
Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.


Stellungnahmen

28 Ergebnisse
Aktualisierung von Nr.
Aktualisierung 11.06.2019 von Österreichischer Gemeindebund Nr. 28/SN-152/ME
Aktualisierung 07.06.2019 von Amt der Wiener Landesregierung*Magistratsdirektion - Recht Nr. 27/SN-152/ME
Aktualisierung 07.06.2019 von BM f. Finanzen*BMF - GS/VB Nr. 26/SN-152/ME
Aktualisierung 07.06.2019 von Österreichischer Städtebund Nr. 25/SN-152/ME
Aktualisierung 07.06.2019 von ARBÖ*Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs Nr. 24/SN-152/ME
Aktualisierung 07.06.2019 von BM f. Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz*Verfassungsdienst Nr. 23/SN-152/ME
Aktualisierung 06.06.2019 von ÖAMTC Nr. 22/SN-152/ME
Aktualisierung 06.06.2019 von Österreichisches Rotes Kreuz Nr. 21/SN-152/ME
Aktualisierung 06.06.2019 von Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB) Nr. 20/SN-152/ME
Aktualisierung 06.06.2019 von Bundesarbeitskammer (AK Österreich) Nr. 19/SN-152/ME
Aktualisierung 06.06.2019 von Amt der Salzburger Landesregierung*Legislativ- und Verfassungsdienst Nr. 18/SN-152/ME
Aktualisierung 05.06.2019 von Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)*Hauptstelle*Abteilung für Rechtswesen Nr. 17/SN-152/ME
Aktualisierung 05.06.2019 von Wirtschaftskammer Österreich*Abteilung für Rechtspolitik Nr. 16/SN-152/ME
Aktualisierung 05.06.2019 von ASFINAG*Autobahnen- und Schnellstrassen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft Nr. 15/SN-152/ME
Aktualisierung 05.06.2019 von Amt der Vorarlberger Landesregierung Nr. 14/SN-152/ME
Aktualisierung 04.06.2019 von Österreichischer Bundesfeuerwehrverband Nr. 13/SN-152/ME
Aktualisierung 04.06.2019 von Amt der Tiroler Landesregierung*Verfassungsdienst Nr. 12/SN-152/ME
Aktualisierung 04.06.2019 von Amt der Kärntner Landesregierung*Abteilung 1 - Landesamtsdirektion, Verfassungsdienst Nr. 11/SN-152/ME
Aktualisierung 04.06.2019 von Amt der Niederösterreichischen Landesregierung*Landesamtsdirektion/Recht Nr. 10/SN-152/ME
Aktualisierung 03.06.2019 von Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs - VVO Nr. 9/SN-152/ME
Aktualisierung 03.06.2019 von Österreichische Post AG*Recht Nr. 8/SN-152/ME
Aktualisierung 03.06.2019 von Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) Nr. 7/SN-152/ME
Aktualisierung 03.06.2019 von BM f. öffentlichen Dienst und Sport*Rechtskoordination, Informations-, Organisations- und Verwaltungsmanagement Nr. 6/SN-152/ME
Aktualisierung 22.05.2019 von Wiener Lokalbahnen GmbH - WLB Nr. 5/SN-152/ME
Aktualisierung 15.05.2019 von Kosjek, Kurt*Motorradtechnik Kurt Kosjek Nr. 4/SN-152/ME
Aktualisierung 15.05.2019 von Keine öffentliche Stellungnahme Nr. 3/SN-152/ME
Aktualisierung 15.05.2019 von Kletecka, Ernst Nr. 2/SN-152/ME
Aktualisierung 15.05.2019 von Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Niederösterreich Nr. 1/SN-152/ME