X

Seite '80/M (XXVII. GP) - Fördermaßnahmen an Schulen zur Beseitigung von COVID-verursachten Lerndefiziten' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Fördermaßnahmen an Schulen zur Beseitigung von COVID-verursachten Lerndefiziten (80/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage der Abgeordneten MMMag. Gertraud Salzmann (ÖVP) an den Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung Dr. Heinz Faßmann

Wie stellen Sie sicher, dass die rund 200 Millionen Euro für Fördermaßnahmen an Schulen zur Beseitigung von COVID-verursachten Lerndefiziten tatsächlich dort ankommen, wo sie gebraucht werden?


Eingebracht von: MMMag. Gertraud Salzmann

Eingebracht an: Dr. Heinz Faßmann Regierungsmitglied Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
17.05.2021 Einbringung im Nationalrat (Frist: 14.06.2021)  
17.05.2021 Übermittlung an das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung  
20.05.2021 107. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von der Abgeordneten MMMag. Gertraud Salzmann gestellt S. 28-31
20.05.2021 107. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Dr. Heinz Faßmann S. 28-31
20.05.2021 107. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Edith Mühlberghuber gestellt S. 28-31
20.05.2021 107. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Mag. Faika El-Nagashi gestellt S. 28-31
20.05.2021 107. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Klaus Köchl gestellt S. 28-31

Schlagwörter