X

Seite '449/UEA (XXVII. GP) - Abschaffung der Drei-Tages-Berichtsfrist in clamorosen Fällen im Berichtspflichtenerlass' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abschaffung der Drei-Tages-Berichtsfrist in clamorosen Fällen im Berichtspflichtenerlass (449/UEA)

Übersicht

Unselbständiger Entschließungsantrag

Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Kai Jan Krainer, Dr. Stephanie Krisper, Dr. Susanne Fürst, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der Drei-Tages-Berichtsfrist in clamorosen Fällen im Berichtspflichtenerlass


Eingebracht von: Kai Jan Krainer

Eingebracht von: Dr. Stephanie Krisper

Eingebracht von: Dr. Susanne Fürst

bezieht sich auf: Blümel hat sich verzockt – Das Spiel der ÖVP ist aus! (5384/J)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
16.02.2021 83. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag S. 84-89
16.02.2021 83. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag abgelehnt
Dafür: S, F, N. Dagegen: V, G
S. 103-104

Schlagwörter