LETZTES UPDATE: 24.11.2016; 16:08
Diese Seite vorlesen lassen Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Festsitzungen

Jubiläen der Republik oder wichtiger politischer Institutionen geben den freudigen Anlass für Zusammenkünfte der ParlamentarierInnen. Festsitzungen wurden bei folgenden Anlässen abgehalten:

Unterpunkte anzeigen 8. Juli 2016: Beendigung der Amtszeit von Bundespräsident
Dr. Heinz Fischer

Am Freitag, 8. Juli 2016 fand die Festsitzung aus Anlass der Beendigung der Amtszeit von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer im Historischen Sitzungssaal des Parlaments statt. Die Präsidentin des Nationalrates Doris Bures führte den Vorsitz und hielt die Eröffnungsrede. Im Anschluss sprachen der Präsident des Bundesrates Mario Lindner sowie der scheidende Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. Die musikalische Umrahmung wurde von Mitgliedern der Wiener Philharmonikern gestaltet.

Auf Grund der Entscheidung des Verfassungsgerichtshofes vom 1. Juli 2016 zur Aufhebung der Stichwahl fand im Anschluss keine Angelobung eines neues Bundespräsidenten statt.

Unterpunkte anzeigen 2. Dezember 2010: Festsitzung des Bundesrates zur Erinnerung an die erste Sitzung des Bundesrates vor 90 Jahren

Am 1. Dezember 1920 trat der österreichische Bundesrat zu seiner ersten Sitzung zusammen. Aus diesem Anlass lud Bundesratspräsident Martin Preineder zu einer Festsitzung in den Sitzungssaal der Länderkammer.

Festredner war der ehemalige Bundesratspräsident Herbert Schambeck, außerdem kamen neben Preineder auch der Vorsitzende der ÖVP-Bundesratsfraktion Gottfried Kneifel, der langjährige Fraktionsvorsitzende der SPÖ im Bundesrat Albrecht Konecny und die Vorsitzende der FPÖ-Bundesratsfraktion Monika Mühlwerth zu Wort.

Preineder konnte zur Feierstunde neben zahlreichen ehemaligen Mitgliedern des Bundesratspräsidiums auch die Vorarlberger Landtagspräsidentin Bernadette Mennel, ihre Amtskollegen aus der Steiermark und aus dem Burgenland, Manfred Wegscheider und Gerhard Steier, den Wiener Stadtrat Michael Ludwig und ÖVP-Klubobmann Karlheinz Kopf begrüßen.

Unterpunkte anzeigen 19. Dezember 2005: Festsitzung des Bundesrates anlässlich seines ersten Zusammentretens in der Zweiten Republik vor 60 Jahren

Am 19. Dezember 1945 trat der Bundesrat zu seiner ersten, konstituierenden Sitzung nach dem Zweiten Weltkrieg zusammen. Die Länderkammer beging dieses 60-jährige Jubliäum mit einer Festsitzung im Budgetsaal des Parlaments in Anwesenheit zahlreicher Gäste, an ihrer Spitze Bundespräsident Heinz Fischer. Bundesratspräsident Peter Mitterer sprach der Zweiten Kammer des Parlaments eine qualitätssichernde Funktion im parlamentarischen Prozess zu und strich das besondere Klima hervor, das den Bundesrat auszeichne.

Der Landeshauptmann und Bürgermeister von Wien Michael Häupl ging auf die Rolle der Bundesländer in der Geburtsstunde der Zweiten Republik ein und sprach sich in der aktuellen Reformdebatte für die Ausstattung des Bundesrates mit einem Vetorecht beim Finanzausgleich aus. Für den SP-Fraktionsvorsitzenden Albrecht Konecny ist der Bundesrat ein Teil der Erfolgsgeschichte Österreichs; ohne entsprechende parlamentarische Ebene sei ein föderalistischer Staat nicht denkbar. ÖVP-Fraktionsvorsitzender Ludwig Bieringer unterstrich den Vorrang der Länderinteressen vor Parteiinteressen im Bundesrat. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen Stefan Schennach sah in den derzeit im Bundesrat gegebenen Mehrheitsverhältnissen eine Chance für die Länderkammer und sprach vom "Aufwachen des parlamentarischen Mauerblümchens". Für die musikalische Umrahmung der Festsitzung sorgte das Wa(h)lküren Quartett mit seinen Darbietungen.

Unterpunkte anzeigen 14. Jänner 2005: Auftaktveranstaltung anlässlich des Jubiläumsjahres 2005

Mit einem Festakt im historischen Sitzungssaal (dem ehemaligen Sitzungssaal des Abgeordnetenhauses) wurden am 14. Jänner 2005 die Feierlichkeiten anlässlich der Jubiläen 2005 – 60 Jahre Zweite Republik, 50 Jahre Staatsvertrag und 10 Jahre EU-Mitgliedschaft – vom Präsidenten des Nationalrates Univ.-Prof. Dr. Andreas Khol offiziell eröffnet. Neben den Klubobmännern der Parlamentsfraktionen haben dabei auch Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel und Vizekanzler Hubert Gorbach das Wort ergriffen, ebenso Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und der Präsident des Bundesrates Mag. Georg Pehm. Weiters wurde im Rahmen dieser Festveranstaltung eine ORF-Produktion zum Jubiläumsjahr 2005 präsentiert. Musikalisch umrahmt wurde der Festakt von Mitgliedern der Jungen Philharmonie, einem Orchester, das die besten österreichischen Nachwuchsmusiker/innen im Alter von 15-25 Jahren vereinigt.

Nach einem zu Beginn der Veranstaltung gezeigten kurzen ORF-Video zur Lage in Südostasien nach der Flutwelle vom 26. Dezember 2004 und Gedenkworten von Nationalratspräsident Andreas Khol gedachten die Versammelten mit einer Schweigeminute der Opfer dieser Katastrophe.

Unterpunkte anzeigen 12. November 1998: Festsitzung zum 80. Jahrestag der Gründung der Republik

Am 12. November 1918 verabschiedete die Provisorische Nationalversammlung einstimmig das "Gesetz über die Staats- und Regierungsform von Deutschösterreich", dessen Artikel 1 besagte: "Deutschösterreich ist eine demokratische Republik. Alle öffentlichen Gewalten werden vom Volke eingesetzt." 80 Jahre danach gedachten Nationalrat und Bundesrat in einer Festsitzung im historischen Sitzungssaal des ehemaligen Abgeordnetenhauses dieses historischen Ereignisses.

Unterpunkte anzeigen Historische Festsitzungen

GP Datum Festsitzung PDF-Dokument        
XIX. GP 27.4.1995 aus Anlass des 50. Jahrestages der Gründung der Zweiten Republik PDF, 17142 KB
XVIII. GP 12.11.1993 aus Anlass des 75. Jahrestages der Gründung der Republik Österreich PDF, 18378 KB
XVIII. GP  8.7.1992 aus Anlass der Beendigung der Amtszeit des Herrn Bundespräsidenten Dr. Kurt Waldheim PDF, 14096 KB
XVI. GP 8.7.1986 aus Anlass der Beendigung der Amtszeit des Herrn Bundespräsidenten Dr. Rudolf Kirchschläger PDF, 13635 KB
XVI. GP 27.4.1985 aus Anlass des 40. Jahrestages der Gründung der Zweiten Republik PDF, 21300 KB
XVI. GP  14.12.1984  aus Anlass des 100jährigen Bestandes des Parlamentsgebäudes  PDF, 15557 KB
XV. GP 1.10.1980 aus Anlass des 60. Jahrestages der Verabschiedung des Bundes-Verfassungsgesetzes durch die Konstituierende Nationalversammlung PDF, 6820 KB
XIV. GP 12.11.1978  aus Anlass der 60. Wiederkehr des Tages der Errichtung der Republik Österreich  PDF, 8016 KB 
XIV. GP 19.12.1975  aus Anlass des 30. Jahrestages des ersten Zusammentretens des Nationalrates und des Bundesrates nach Wiedererrichtung der Republik  PDF, 4981 KB 
XII. GP 18.12.1970  aus Anlass des 25. Jahrestages des ersten Zusammentrittes des Nationalrates nach Wiedererrichtung der Republik  PDF, 8465 KB 
XI. GP 12.11.1968  aus Anlass der 50. Wiederkehr des Tages der Errichtung der Republik Österreich  PDF, 10920 KB 
XI. GP 26.10.1967  aus Anlass des österreichischen Nationalfeiertages  PDF, 6590 KB 
XI. GP 26.10.1966 aus Anlass des österreichischen Nationalfeiertages PDF, 5499 KB
X. GP 26.10.1965 aus Anlass des österreichischen Nationalfeiertages PDF, 4834 KB
X. GP 27.4.1965 aus Anlass der 20. Wiederkehr des Tages der Befreiung Österreichs PDF, 4359 KB
IX. GP 19.12.1960  aus Anlass des 15. Jahrestages des Wiederbeginnes der parlamentarischen Tätigkeit PDF, 13419 KB 
IX. GP 14.5.1960 aus Anlass des fünften Jahrestages der Unterzeichnung des Staatsvertrages und der vor fünfzehn Jahren erfolgten Unabhängigkeitserklärung PDF, 9565 KB
VIII. GP 18.6.1957 aus Anlass des 50. Jahrestages der ersten Sitzung des Abgeordnetenhauses des österreichischen Reichsrates nach Einführung des allgemeinen, gleichen und direkten Wahlrechts PDF, 7716 KB
VII. GP 21.12.1955 aus Anlass des Abschlusses eines Jahrzehnts parlamentarischer Tätigkeit PDF, 10842 KB
VI. GP 14.12.1950 aus Anlass des 80. Geburtstages des Bundespräsidenten Dr. Karl Renner PDF, 4376 KB
V. GP 12.11.1948  aus Anlass 30 Jahre Republik Österreich  PDF, 2088 KB 
V. GP 9.7.1948  aus Anlass des 100. Jahrestages des Zuammentrittes der ersten österreichischen Volksvertretung  PDF, 13510 KB 
V. GP 17.6.1947 aus Anlass des 40. Jahrestages der ersten Sitzung des Abgeordnetenhauses des österreichischen Reichsrats nach Einführung des allgemeinen, gleichen und direkten Wahlrechts PDF, 5250 KB
V. GP 30.10.1946 aus Anlass der 950-Jahr-Feier Österreichs PDF, 532 KB
V. GP 8.5.1946 aus Anlass des endgültigen Sieges der alliierten Mächte über den Nationalsozialismus und der Befreiung Österreichs PDF, 448 KB