LETZTES UPDATE: 23.09.2016; 02:42
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ing. Manfred Hofinger

  • Abgeordneter zum Nationalrat
  • Wahlpartei: Österreichische Volkspartei
  • Wahlkreis: 4 – Oberösterreich
  • Klub: Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei

Überblick

E-Mail: Anschrift:
  • Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei
    Dr. Karl Renner-Ring 3
    1017 Wien
Telefon:
  • +43 1 401 10-4262

Geb.: 27.02.1970, Ried i.I. (Oberösterreich)
Beruf: Vertragsbediensteter des Landes OÖ, Bürgermeister

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXV. GP), ÖVP
    17.12.2013 –
    Das durch Mandatsverzicht aus Anlass der Ernennung zum Mitglied der Bundesregierung von Dr. Reinhold Mitterlehner frei gewordene Mandat auf der Regionalparteiliste 4E - Mühlviertel erhielt Herr Abgeordneter Mag. Michael Hammer. Das dadurch frei gewordene Mandat auf der Landesparteiliste 4 - Oberösterreich erhielt Ing. Manfred Hofinger.

Politische Funktionen

  • Bürgermeister der Gemeinde Lambrechten seit 2009
  • Gemeindeparteiobmann der ÖVP Lambrechten seit 2006

Beruflicher Werdegang

  • Dipl.Päd.
  • Vertragsbediensteter, Land Oberösterreich

Bildungsweg

  • Land- und forstwirtschaftliche berufspädagogische Akademie
  • Höhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft
  • Hauptschule
  • Volksschule
  • Präsenzdienst
Stand: 09.12.2015
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Ing. Manfred Hofinger

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXV. GP

Mitglied Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses 17.12.2013–
Unterrichtsausschuss 01.09.2015–
Volksanwaltschaftsausschuss 01.09.2015–
Wissenschaftsausschuss 01.09.2015–
Rechnungshofausschuss 22.09.2015–
Ersatzmitglied Ausschuss für Menschenrechte 01.09.2015–
Ausschuss für Sportangelegenheiten 01.09.2015–
Kulturausschuss 01.09.2015–
Ausschuss für Arbeit und Soziales 22.09.2015–
Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 22.09.2015–
Mitglied Unterrichtsausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Volksanwaltschaftsausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Wissenschaftsausschuss 17.12.2013–31.08.2015
Unterausschuss des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft 29.10.2015–16.12.2015
Ersatzmitglied Rechnungshofausschuss 20.11.2013–21.09.2015
Ausschuss für Menschenrechte 17.12.2013–31.08.2015
Ausschuss für Sportangelegenheiten 17.12.2013–31.08.2015
Kulturausschuss 17.12.2013–31.08.2015

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXV. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
140. Sitzung 08.07.2016 Einführung einer Qualitätspartnerschaft für heimische Gastronomiebetriebe  
136. Sitzung 06.07.2016 EU-Abgabenänderungsgesetz 2016
134. Sitzung 16.06.2016 Schulrechtsänderungsgesetz 2016
132. Sitzung 15.06.2016 Anerkennungs- und Bewertungsgesetz und Bildungsdokumentationsgesetz
Studienförderungsgesetz 1992
113. Sitzung 24.02.2016 Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2015/18 S. 212–213
111. Sitzung 27.01.2016 Pflanzenschutzgesetz 2011 S. 389
109. Sitzung 10.12.2015 Sozialrechts-Änderungsgesetz 2015 – SRÄG 2015 S. 100–101
Bundesvergabegesetz 2006 S. 226
104. Sitzung 26.11.2015 BFRG und BFG 2016, UG 20 Arbeit, UG 21 Soziales und Konsumentenschutz, UG 22 Pensionsversicherung S. 297–298
BFRG und BFG 2016, UG 30 Bildung und Frauen S. 427–428
102. Sitzung 12.11.2015 Grüner Bericht 2015 S. 59–60
Antrag 1309/A - Schulpflichtgesetz S. 132
98. Sitzung 15.10.2015 Erste Lesung - Bundesfinanzgesetz 2016 (BFG 2016) samt Anlagen S. 93–94
86. Sitzung 09.07.2015 Schulunterrichtsgesetz für Berufstätige, Kollegs und Vorbereitungslehrgänge sowie das Berufsreifeprüfungsgesetz S. 112–113
Bericht d. St.UA-RH-Ausschusses betr. Prüfung der Gebarung der Bundestheater-Holding GmbH S. 148–149
85. Sitzung 08.07.2015 Gentechnik-Anbauverbots-Rahmengesetz S. 210
73. Sitzung 20.05.2015 Schulorganisationsgesetz und Schulunterrichtsgesetz S. 280–281
70. Sitzung 23.04.2015 Aktivitäten der AMA-Marketing GesmbH (Geschäftsjahr 2013) S. 206–207
68. Sitzung 22.04.2015 DA der Abg. Dr. Strolz, K&K an die BM für Bildung und Frauen betr. "Zweifacher Bildungsnotstand in Österreich: fehlende Bildungsstrategie und wachsendes Budgetloch" S. 214
Antrag 1007/A - Bundes-Verfassungsgesetz S. 330
66. Sitzung 26.03.2015 Dringl Anfrage der Abg. Dr. Pilz, K&K an BMI betr Polizeigewalt S. 158–159
61. Sitzung 25.02.2015 Bundesgesetz hinsichtlich ganztägiger Schulformen S. 287–288
55. Sitzung 11.12.2014 Finanzausgleichsgesetz S. 118–119
49. Sitzung 19.11.2014 Grüner Bericht 2014 der Bundesregierung S. 128–129
44. Sitzung 22.10.2014 DAnfrage der Abg. Mag. Loacker, K&K an die BMfG betr. "enkelfittes Gesundheitssystem" S. 180–182
Bericht des Rechnungshofes, Reihe Bund 2014/11 S. 227–228
30. Sitzung 12.06.2014 Schulbehördenverwaltungsreform- und Rechtsbereinigungsgesetz 2014 S. 285–286
27. Sitzung 23.05.2014 BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, UG 30 Bildung und Frauen S. 340–341
BFRG, BFG 2014 und BFG 2015, UG 31 Wissenschaft und Forschung S. 372
20. Sitzung 24.04.2014 Dringl Anfr der Abg.Glawischnig-Piesczek an BK betr Zukunftsraub wegen Hypo-Desaster S. 86–87
14. Sitzung 25.02.2014 Grüner Bericht 2013 S. 78–79
12. Sitzung 24.02.2014 Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Errichtung und den Betrieb einer Medizinischen Fakultät S. 221
9. Sitzung 29.01.2014 Antrag 50/A - Landwirtschaftsgesetz 1992, Änd. S. 301–302

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

Sitzplatz


Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Abgeordneter Ing. Manfred Hofinger

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

keine

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

lit. Dienstgeber/Rechtsträger/Unternehmen Tätigkeit
Gemeinde Lambrechten Bürgermeister

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Rechtsträger Leitende Tätigkeit
ÖVP Lambrechten Gemeindeparteiobmann

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2014 2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
2015 2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
2016 Meldefrist endet am 30.06.2017
Transparenz-Liste Nationalrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Nationalrat PDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) PDF