LETZTES UPDATE: 07.10.2017; 02:19
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Daniela Gruber-Pruner

  • Mitglied des Bundesrates
  • Wahlpartei: Sozialdemokratische Partei Österreichs
  • In den Bundesrat entsendet vom Wiener Landtag
  • Fraktion: Bundesratsfraktion der SPÖ

Überblick

E-Mail: Anschrift:
  • Die Sozialdemokratische Parlamentsfraktion - Klub der sozialdemokratischen Abgeordneten zum Nationalrat
    Bundesrat und Europäischen Parlament
    Dr. Karl Renner-Ring 3
    1017 Wien
Telefon:
  • +43 1 401 10-3464

Geb.: 29.09.1975, Bregenz
Beruf: Leiterin des Pädagogischen Büros der Österreichischen Kinderfreunde

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    26.09.2014 –

Politische Funktionen

  • Mitglied des Landesvorstandes der Österreichischen Kinderfreunde, Landesorganisation Wien
  • Vorsitzende der Kinderfreunde Wien/Donaustadt

Beruflicher Werdegang

  • Leitung Politisch-Pädagogisches Büro, Österreichische Kinderfreunde Bundesorganisation seit 2000

Bildungsweg

  • Universitätsstudium Pädagogik/Sonder- und Heilpädagogik (Mag.a phil.) an der Universität Wien
  • Bundesgymnasium Bregenz
  • Volksschule Bregenz
Stand: 22.06.2017
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Mag. Daniela Gruber-Pruner

Ausschüsse

im Bundesrat

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
872. Sitzung 05.10.2017 Protokoll Nr. 15 zur Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten  
871. Sitzung 06.07.2017 Aktuelle Stunde Bundesministerin für Gesundheit und Frauen
Bildungsreformgesetz 2017
Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über die Förderung von Bildungsmaßnahmen im Bereich Basisbildung sowie von Bildungsmaßnahmen zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses für die Jahre 2018 bis 2021
869. Sitzung 22.06.2017 Studienförderungsgesetz 1992
866. Sitzung 06.04.2017 Aktuelle Stunde Bundesministerin für Familien und Jugend "Rauchen ab 18 - Gesunde Kinder von heute sind gesunde Erwachsene von morgen" S. 29–30
BMFJ - EU-Vorhaben 2017 S. 60–62
GBRG-Novelle 2017 S. 109
Apothekerkammergesetz 2001 S. 116
863. Sitzung 21.12.2016 Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG Zielsteuerung-Gesundheit S. 65–67
Nationaler Bildungsbericht Österreich 2015 S. 168–171
858. Sitzung 06.10.2016 39. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2015) S. 33–36
856. Sitzung 14.07.2016 Gedenkstättengesetz - GStG S. 118–119
855. Sitzung 30.06.2016 BMFJ - EU-Vorhaben 2016 S. 110–113
852. Sitzung 31.03.2016 Bundesmuseen-Gesetz 2002 S. 50–52
849. Sitzung 17.12.2015 Mutterschutzgesetz 1979 und Väter-Karenzgesetz S. 83–84
846. Sitzung 29.10.2015 Aktuelle Stunde Bundesministerin für Familien und Jugend "Familie und Jugend: Weichen für die Zukunft" S. 34–36
845. Sitzung 25.09.2015 Unterbringung und Aufteilung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden S. 48–50
843. Sitzung 02.07.2015 2. Freiwilligenbericht S. 102–104
842. Sitzung 03.06.2015 Fremdenrechtsänderungsgesetz 2015 – FrÄG 2015 S. 67–69
840. Sitzung 09.04.2015 BMFJ - EU-Vorhaben 2015 S. 96–98
839. Sitzung 12.03.2015 Bundesgesetz hinsichtlich ganztägiger Schulformen S. 65–67
837. Sitzung 18.12.2014 Wohnrechtsnovelle 2015 – WRN 2015 S. 100–101
836. Sitzung 04.12.2014 Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Förderung von Bildungsmaßnahmen im Bereich Basisbildung S. 87–89
835. Sitzung 02.12.2014 Erklärung des EU-Kommissars Dr. Johannes Hahn über seinen neuen Aufgabenbereich S. 9–11

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

Sitzplatz



Um alle Funktionen des Sitzplanes nutzen zu können, ist ein aktueller Browser nötig. Auch JavaScript muss aktiviert sein. Bitte installieren Sie eine neuere Version Ihres Browser oder aktivieren Sie JavaScript.

Aktueller Sitzplan des Bundesrates

Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Bundesrat Mag. Daniela Gruber-Pruner

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

keine

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

lit. Dienstgeber/Rechtsträger/Unternehmen Tätigkeit
Österreichische Kinderfreunde Angestellte

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Rechtsträger Leitende Tätigkeit
Kinderfreunde Donaustadt Vorsitzende
SPÖ Donaustadt Mitglied des Präsidiums
Kinderfreunde Wien Mitglied des erweiterten Landesvorstandes (bis 23.10.2016)
Netzwerk Kinderrechte Österreich Mitglied des Leitungsteams
Kinderfreunde Wien Stellvertretende Landesvorsitzende

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2015 2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
2016 2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
2017 2  (von 1.001 bis 3.500 Euro)
Transparenz-Liste Bundesrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Bundesrat PDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) PDF