Informationen zum Demokratikum

Hier finden Sie allgemeine Informationen und Hinweise zur Registrierung, dem Zutritt in das Gebäude sowie den Öffnungszeiten. 

Informationen zum Zutritt

Alle Gäste des Parlaments werden ersucht, sich vorab namentlich zu registrieren. Nach der Registrierung erhalten Sie einen persönlichen QR-Code zugeschickt. Weisen Sie diesen bitte (ausgedruckt oder am Smartphone) gemeinsam mit Ihrem amtlichen Licht­bild­aus­weis beim Zutritt in das Gebäude vor.

Sollte eine Onlineregistrierung vorab nicht möglich sein, ist der Zutritt auch durch Einscannen eines amtlichen Lichtbildausweises beim Pult im Eingangsbereich möglich. Beachten Sie, dass es hierbei zu längeren Wartezeiten kommen kann. Vor Einlass in das Parlamentsgebäude führen wir eine Sicherheitskontrolle durch. 

Bringen Sie jedenfalls Ihren amtlichen Lichtbildausweis mit.

Informationen zu Ihrem Besuch finden Sie auch in unseren FAQs zum Thema Besuchsinfo. Beachten Sie bitte die Garderobenpflicht gemäß Hausordnung.

Zur Registrierung

Allgemeine Informationen

Das Demokratikum – Erlebnis Parlament sieht sich als Ort der Begegnung für alle Menschen. Auf rund 1.500 m² bringen Ihnen interaktive und multimediale Stationen die österreichische Demokratie und parlamentarische Prozesse auf erlebnisorientierte Weise näher. Auch aktuelle und historische Entwicklungen sind in leicht verständlicher Weise aufbereitet.

Details

Öffnungszeiten und Zutritt

Der Eintritt in das Demokratikum – Erlebnis Parlament ist für alle Besucher:innen kostenfrei und die Besuchsdauer zeitlich unbegrenzt. Alle Gäste werden ersucht, Ihren Besuch im Vorfeld zu registrieren.

Das Demokratikum – Erlebnis Parlament ist für Sie geöffnet:

  • Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 8 bis 18 Uhr
  • Donnerstag von 8 bis 21 Uhr
  • Samstag von 9 bis 17 Uhr (letzter Einlass um 16.00 Uhr)
  • An Sitzungstagen bis 21 Uhr (falls die Sitzung länger dauert, bis Sitzungsende)

Letzter Einlass ist jeweils 30 Minuten (an Samstagen 60 Minuten) vor Schließzeit. An Sonn- und Feiertagen ist das Parlamentsgebäude geschlossen.

Barrierefreier Besuch

Alle Bereiche des Parlamentsgebäudes sind barrierefrei erreichbar. Sie sind herzlich willkommen, unabhängig davon, ob Sie akustische oder visuelle Informationen benötigen, ob Sie einen Assistenzhund mit sich führen, im Rollstuhl oder mit einer Gehhilfe unterwegs sind.

Das Demokratikum — Erlebnis Parlament mit seinen interaktiven Stationen können Sie mit Hilfe technischer Unterstützung erkunden. Der Ausstellungsbereich verfügt über eine taktile Orientierungsstation und eine induktive Höranlage beim Infodesk Agora.

Unsere Mitarbeiter:innen sind speziell im Umgang mit Menschen mit Behinderung geschult und helfen gerne!

Details

Wichtige Informationen zum Besuch im Demokratikum – Erlebnis Parlament

Impressum

Demokratikum – Erlebnis Parlament: Parlamentsdirektion / Atelier Brückner